Variantenreicher Stand

Das Stuhlprogramm Volpino des Möbelherstellers Kusch+Co entstand in Zusammenarbeit mit dem Industriedesigner Norbert Geelen. Die Kunststoffschale ist in fünf gedeckten Farben erhältlich: traffic white, sea foam, dove blue, graphite und honey yellow. Sich nach hinten verjüngende Streifen als Musterung verleihen der Sitzfläche eine feine Struktur sowie eine rutschhemmende Wirkung. Die Rückenlehne gibt der Körperbewegung harmonisch nach. ­Gesteigert wird der Komfort durch optionale Sitz- und Rückenpolster. Für die Bezugstoffe der Polster stehen über 200 Farben in Stoff oder Leder zur Verfügung. Der Kunststoff lässt sich leicht reinigen und sicher desinfizieren. Weiterhin erfüllt das Programm die gängigen Brandschutzanforderungen. Volpino gibt es mit verschiedenen Fußgestellen aus Metall oder Holz.

Kusch+Co GmbH & Co. KG
59969 Hallenberg

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-01

Großes Origami

Auf der Basis der japanischen Faltkunst entwickelte der Designer Wolf Udo Wagner, im Auftrag von Fischer Möbel, die Gartenmöbelkollektion Origami. Die Inspiration für das Design lieferten...

mehr