Umfangreiche
Fassadenentwässerung

Das Rinnensystem Dachfix Steel von Hauraton ist speziell für die Entwässerung von Fassaden, Flachdächern, Balkonen und Terrassen entwickelt worden. Es hat sich, laut Hersteller, in den vergangenen Jahren bereits als Erfolgslösung im barrierefreien Bauen durchgesetzt. Jetzt legt das Unternehmen eine komplette Überarbeitung des Sortiments für noch mehr Vielseitigkeit vor. Wichtigste Aufgabe hierbei ist es, Schaden an Gebäuden und Einrichtungen zu verhindern, indem Wasser schnell von Gebäudeaußenwänden bzw. von Fenster- und Austrittsbereichen weggeführt wird. Dachfix Steel Rinnen bieten auch bei starken Regenereignissen und falls notwendig über Fassadendämmbereiche hinweg die Sicherheit, dass kein Niederschlagswasser in sensible Gebäudebereiche eindringen kann. Hierfür sorgen neben den eigentlichen Perforationsöffnungen am Rinnenelement auch weitere Adaptionsmöglichkeiten, wie beispielsweise direkt anschließbare Rohrabgänge, Ablaufelemente oder Stichkanäle.

www.hauraton.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05

Grenzenlose Freiheit Rinnen für schwellenlose Zugänge

Die Nachfrage nach barrierefreiem Bauen nimmt zu. Ein Grund dafür ist die höhere Lebenserwartung. Darüber hinaus wächst der Wunsch nach möglichst komfortablem sowie designorientiertem Wohnen....

mehr
Ausgabe 2017-04

Drainagerinnen für barrierefreie Balkone und Terrassen

Die hochdrainagefähigen Rinnen Balkon-Line von Blanke werden eingesetzt, wenn auf Balkonen oder Terrassen größere Wassermengen abgeführt werden müssen. Das gilt insbesondere vor barrierefreien...

mehr
Ausgabe 2014-02

Feuchtigkeitssanierung von Balkonen und Terrassen

Für durchfeuchtete Untergründe gibt es das Balkon Entkopplungssys­tem Triflex ProDrain. Über die Entkopplungsbahn wird aufsteigende Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf abgeleitet. In Kombination...

mehr