Standardwerk

Es gilt mittlerweile als Standardwerk: Die „Altbaumodernisierung im Detail“. Insbesondere die Darstellung von Lösungen für die jeweiligen Baualtersstufen mit ihren typischen Konstruktionen und Schadensbildern, macht die umfassende Arbeit zu dem, was anfangs von ihr behauptet wurde. Anhand typischer Bauaufgaben und Problemfälle im Bestand stellt der Autor verschiedene Lösungsmöglichkeiten und Verfahren vor. Die hier vorliegende, 6. überarbeitete Auflage des Nachschlagewerks berücksichtigt die gestiegenen Anforderungen des Wärmeschutzes und der Luftdichtheit sowie aktuelle Normen und Regelwerke. Alle Details zur Wärmedämmung von Gebäuden wurden nach Verlagsauskunft und stichprobenartig nachvollziehbar überarbeitet und auch in Bezug auf die Kostenangaben aktualisiert; das gilt auch für Detaillösungen, Fotos und Projektbeispiele. Be. K.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2012

Zertifizierte Altbaumodernisierung mit Passivhauskomponenten www.passiv.de

Da bei der Altbau­modernisierung der Passivhaus-Standard eines Neubaus technisch nicht immer zu erreichen ist, hat das Passivhaus-Institut in Darmstadt die Zertifizierung „EnerPHit –...

mehr
Ausgabe 09/2012

Schulen und Kindergärten www.weka.de

Beim Neubau und der Sanierung ihrer Gebäude setzen viele Kommunen, insbesondere bei Projekten für Schulen und Kindergärten, auf Passivhausstandard. Das Planungshandbuch vermittelt Expertenwissen...

mehr
Ausgabe 01/2013

Kraftprobe für Flachdächer Sichere Lösungen für Durchdringungen

Normen?/?Fachregeln für Durchdringungen Flachdächer haben für Gebäude eine entscheidende Funktion. Sie sorgen dafür, dass alle darunterliegenden Bauteile, Räume, Einbauten, Maschinen usw. vor...

mehr
Ausgabe 07/2009

Schwellenfreie Übergänge Detaillösungen für Hauseingang, Terrasse und Balkon

Deutschland kann es sich nicht leisten, die Prozesse der demographischen Entwicklung nur wahrzunehmen und nicht zu gestalten, so heißt es in „Eckpunkte zur Initiative Wirtschaftsfaktor Alter“,...

mehr
Ausgabe 07/2009

Klarer Klassiker

Seit über 50 Jahren ist die „Haustechnik“ das Standardwerk. Deshalb ist das Buch als kompetenter Berater für Architekten und Ingenieure bei Planung und Ausführung der Gebäudeausrüstung sowie...

mehr