Stadtlicht 

Hold ist das Ergebnis der Fusion funktionell so unterschiedlicher Elemente wie eines Handlaufs mit einer Leuchte. Das System-Geländer mit integriertem Licht sorgt für eine durchgehende Beleuchtung von Treppe, Brüstung oder Fluren auf ihrer ganzen Länge – höchst effizient und ästhetisch ansprechend zugleich. Hold wurde von AIA Salazar-Navarro exklusiv für die Marke B.Lux designt. Mit seinem integrierten System von Verbundstellen und Halterungen eignet sich das Modell als einheitliche Lösung für die verschiedensten räumlichen Gegebenheiten. Bei Hold kommt effizienteste Beleuchtungstechnologie zum Einsatz, was nicht nur einen sparsamen Energieverbrauch garantiert, sondern zudem lange Lebensdauer und minimale Lichtverschmutzung. Dazu kommt, dass die Lampen nur selten ausgewechselt werden müssen. Die hohe Energieeffizienz ergibt sich aus dem ausgewogenen Lumen/Watt-Verhältnis – aber auch aus dem Design an sich, das die Lichtquellen gezielt dort platziert, wo sie gebraucht werden. Gefertigt ist das neuartige Beleuchtungssystem aus hochbeständigen Materialien wie Aluminium mit santinierter Inox-Oberfläche, der Diffusor besteht aus extrudiertem Polycarbonat. Die Wetterbeständigkeit in Außenbereichen (IP 54) ist ausgesprochen hoch. Für ihren innovativen Ansatz und die konzeptuelle Flexibilität wurde Hold bei den XXXIII. Delta Awards mit dem Preis ADI-FAD Selection für Außenleuchten ausgezeichnet. Hold gehört zur Kollektion URBAN von B.Lux.