Solarscreen

Renson stellt einen neuen solargetriebenen Fixscreen vor. Der neue Fixscreen 100 EVO Solar ist sturmfest und in vielen Tuchqualitäten und -farben bis zur maximalen Größe von 10,8 m² lieferbar. Das autarke System in einem modernen Design ist mit einer Solarzelle ausgestattet und wird per Fernsteuerung bedient. Neben der Antriebseinheit ist auch der Akku leicht zugänglich und bei Bedarf auswechselbar.

Die aus massivem Aluminium-Strangpressprofilen und Aluminiumgussteilen gefertigte Senkrechtmarkise mit Fixscreen-Technologie ist lieferbar in allen RAL-Farben bis zu einer maximalen Breite von 4 m und maximalen Höhe von 3,5 m. Der Screen im Square-Design, auf dem die Solarzelle links oder rechts montiert werden kann, erfüllt auch hohe Ansprüche bei den Tüchern: Glasfaser- und Polyestertücher, PVC-freie Tücher oder verdunkelnde Tücher in vielen Strukturen und Farben sind ebenso lieferbar wie Tücher, die speziell vor Sonne und Überhitzung schützen. Vorbaumarkisen ohne elektrische Verkabelung sind eine gerne genutzte Variante für die Renovierung. Die 100 x 130 mm große Kassette kann in die Fensterlaibung eingebaut werden, ohne die Glasfläche zu beeinträchtigen.

RENSON® Sunprotection-ScreensB-8790 Wagerem
www.renson.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2015

Orkanfester Sonnenschutz

Die hochfeste Senkrechtmarkise Fixscreen von Renson ist bis zur Orkanwindstärke einsatzfähig. Besonders im Hochhausbau lösen die windstabilen Textilmarkisen viele Probleme. Fixscreen?100 und...

mehr
Ausgabe 07/2017

Struktureller Sonnenschutz

Das Angebot der strukturellen Sonnenschutz-Systeme von Renson umfasst die Schiebeläden Loggia, die waagerecht auskragenden Sonnenschutzsegel Sunclips, die dynamischen Sonnenschutz-Klappen Cilium und...

mehr
Ausgabe 10/2013

Glasklare Vorteile

Das Flachdachfenster essertop® 4000 Glas bietet ohne zusätzliche Acryl-Schutzhaube eine klare Aussicht und verhindert gleichzeitig, dass sich Restwasser auf der Scheibe staut. Das Flachdachfenster...

mehr
Ausgabe 09/2008

Public Viewing

Dur Screen von Glas Trösch ist eine Medienfassade für den Innenraum. Die beschichtete Glasfläche ermöglicht gestochen scharfe, bewegte Bilder für einen Betrachtungswinkel von 360°. Der...

mehr
Ausgabe 02/2016

Taktiles Leitsystem

Aus der Kombination der Top Clean Aluprofilmatten von FUMA mit taktil erfahrbaren Bodenleitstreifen können barrierefreie Wegführungen gemäß DIN 18040-1 für barrierefreies Bauen erstellt und an...

mehr