Schrägdachmodernisierung

Mit der Entwicklung der neuen Rockfol MEDI ist es Rockwool nun gelungen, das Modernisierungspaket um eine leistungsstarke Luftdichtungsbahn zu erweitern, die dank ihrer speziellen bauphysikalischen Eigenschaften nicht mehr schlaufenartig über den Sparren verlegt werden muss. Vielmehr kann die Rockfol MEDI einfach plan oberhalb der Sparren zwischen den zwei Wärmedämmschichten aus Zwischen- und Aufsparrendämmung aufgebracht werden. Die Bahnen können also komplett in einer Ebene verlegt werden, was den Baufortschritt deutlich beschleunigt. Eine Zeitersparnis, die durch zwei in Längsrichtung bereits werkseitig auf die Rockfol MEDI Bahnen aufgebrachte Klebezonen noch einmal erhöht wird. Die dreischichtige Luftdichtungsbahn aus PP-Microfaservliesen und einem TEE-Film mit einer diffusionsäquivalenten Luftschichtdicke von sd = 0,5 m ist für die Verlegung über den Sparren zwischen zwei Dämmstoffschichten aus Steinwolle ausgerichtet. Eine vom Fraunhofer Institut für Bauphysik IBP durchgeführte Studie bestätigt die bauphysikalische Zuverlässigkeit dieser neuen Bahn bei Dachkonstruktionen mit einer mindestens 100 mm dicken Masterrock Dämmung auf den Sparren. Die weiteren Randbedingungen der Simulationsberechnung, z. B. Bekleidungsvarianten und das Verhältnis der beiden Dämmschichten,  sind der Studie zu entnehmen, die kostenlos über Rockwool bezogen werden kann.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2014

Das Luftdichtsystem

Je nach Art der Dämmung sieht das RockTec-System drei unterschiedliche Dampfbremsen bzw. Luftdichtungsbahnen vor. Die feuchtevariable RockTect Dasatop Sanierungsdampfbremse wird schlaufenförmig...

mehr
Ausgabe 05/2015

Flexible Lösungen für die Aufsparrendämmung

Mit dem Aufsparren-Dämmsystem Integra AP PIR bietet ISOVER noch mehr Flexibilität bei der Auswahl: egal ob als klassische Aufsparrendämmung mit Sichtschalung oder in Ergänzung zu einer...

mehr
Ausgabe 11/2016

Luftdichtheitsebene über den Sparren

Das Dachdämmpaket puren plus besteht aus zwei Dämmebenen und sichert Wärmeschutz im Passivhausstandard. Zwischen den Sparren liegen 10?cm Mineralwolle, über den Sparren kommt das 14?cm dicke...

mehr
Ausgabe 11/2016

Aufsparrendämmung

Masterrock 033 ist eine Dachdämmplatte aus Steinwolle für den Wärme-, Schall- und Brandschutz von Schrägdächern oberhalb der Sparren. Die Dämmplatte von Rockwool mit aufkaschierter Unterdeckbahn...

mehr
Ausgabe 09/2018

Kombidämmung für schlanke Dachlösungen

Mit dem Linitherm Hybrid-Dach und der Flachdach- und Terrassendämmung Linitherm PQP mit Vakuumkern lassen sich die Anforderungen der EnEV erfüllen – für eingedeckte Dächer genauso wie für...

mehr