SAP-Schnittstelle zu AVA und Kosten

Auf Basis einer schon in BuildUp vorhandenen SAP-Schnittstelle wurde für das KfH, Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. in Neu-Isenburg, eine neue, auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene Anbindung entwickelt, die direkt mit dem SAP-System kommuniziert. In der entwickelten Schnittstelle werden die in BuildUp ermittelten Kostenplanungswerte  nach Kostengruppen gegliedert, dann automatischauf die PSP Elemente umgeschlüsselt und direkt in die Projektkostenschätzung des SAP-Moduls PS übertragen. In einer zweiten Schnittstelle können aus den Modulen Vergabe und Kostenkontrolle Bestellungen direkt in SAP angelegt und verändert werden. Der BuildUp -Anwender greift bei dieser Lösung selbst nicht direkt auf das SAP-System zu, daher benötigt die Bauabteilung des KfH kein SAP Know-how und auch keinen SAP Zugang. Voraussetzung für einen fehlerfreien Ablauf dieser Funktion ist der Abgleich des Kreditorenstamms zwischen SAP und BuildUp. Dabei werden Änderungen im führenden SAP System direkt in den BuildUp Adressenbestand übertragen. Die Datenstände bleiben also in beiden Systemen synchron. Über eine weitere Schnittstelle erhält BuildUp vom SAP-System eine Rückinformation, wenn Rechnungen überwiesen werden.
Die Vorteile dieser integrierten Lösung liegen auf der Hand. Alle Fachbereiche können jetzt mit gefilterten Informationen aus BuildUp versorgt werden, ohne dass der Erwerb weiterer SAP-Userlizenzen notwendig ist. Die Anwendung ist außerdem bedienungsfreundlich und bedarf keiner SAP-Kenntnisse – daher sind kostenintensive SAP-Schulung nicht notwendig. Alle neu entwickelten Funktionalitäten sind jetzt standardmäßig im Modul BuildUp sap enthalten.    

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-08

CAD Daten für die AVA

Mit dem neuen Modul BUILDUP import cad können komplette Gebäudemodelle aus IFC-unterstützenden CAD-Programmen in die BUILDUP Massenermittlung eingelesen und dargestellt werden. Damit ist die...

mehr
Ausgabe 2009-12

All-In-One

Buildup von BauerSoftware ist eine All-In-One-lösung für die Bereiche AVA, Kostenmanagement und HOAI. Um Probleme in der Übergangsphase zu vermeiden, können Leistungsverzeichnisse und Abrechnungen...

mehr
Ausgabe 2019-7/8

Der Vergleich: BIMobject, buildup, HeinzeBIM und Plan.One

Architekten verwenden viel Zeit darauf, Produkte zu suchen und zu vergleichen. Produktvergleichsplattformen möchten bei der Suche und Auswahl helfen und bieten deswegen umfassende Datenbanken an,...

mehr