Qualität im Datenaustausch

Orca AVA ist das Komplettprogramm für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement von Bauleistungen. Für den Datenaustausch sind im Lieferumfang auch die gängigen GAEB-Schnittstellen enthalten. Die vom GAEB erstellten Regeln ermöglichen den korrekten elektronischen Austausch von Informationen zwischen allen Fachrichtungen eines Bauprojekts. Leistungsverzeichnisse etwa werden je nach Empfänger als Dateien im Format D81, 82, 83 und 86 übergeben. Bieter senden ihre Angebote als D84-Datei zurück, die der Planer dann in Orca AVA einliest. Orca AVA 2012 hat den Sicherheitsprüfprozess für den Datenaustausch nach GAEB DA XML 3.1 erfolgreich bestanden.

Orca Software GmbH

83115 Neubeuern

www.ausschreiben.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-11

Datenaustausch und Mengenübernahme

Die Neuerungen und Weiterentwicklungen der Version Orca AVA 2014 sorgen für mehr Transparenz und optimieren den Workflow. Die Seitenansicht wurde komplett überarbeitet. Der Planer kann nun den...

mehr
Ausgabe 2015-01

GAEB Transport

Klare Strukturen und zahlreiche Assistenten leiten bei der Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und dem Kos-tenmanagement mit Orca AVA 2015 komfortabel und zielorientiert. Für den GAEB Export sind in...

mehr
Ausgabe 2015-04

Datenaustausch

Bei der Übernahme von Texten aus Windows-Anwendungen in ein Leistungsverzeichnis unterstützt ORCA AVA, das Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und dem Kostenmanagement von...

mehr
Ausgabe 2011-06

Automatisiert

Die Software California.pro für AVA und Kostenplanung bietet mit dem Modul Offerte eine automatisierte Angebotsübergabe als Browser basierte Lösung. Das für California.pro entwickelte Modul der...

mehr
Ausgabe 2014-01

Optimales Nachtragsmanagement

Mit ORCA AVA 2013 kann der Anwender von der ersten Kostenschätzung über Ausschreibung, Vergabe und Kostenkontrolle bis hin zur Freigabe der letzten Schlussrechnung beliebig viele Projekte...

mehr