Neue Pendelleuchtenserie

Die neue Pendelleuchtenserie Piazza präsentiert sich ganz im geome-trischen Design. Entwickelt wurde die Leuchte für große Raumhöhen von 5 m und mehr. Durch den Einsatz unterschiedlicher Ausstrahlungswinkel empfiehlt sie sich für eine homogene und akzentuierte Grundbeleuchtung. Piazza ist in eckiger (Piazza PSL) sowie in runder (Piazza PRL) Ausführung mit Diffusorplatte – für funktionales Licht mit attraktiver Fernwirkung – erhältlich. Die Pendelleuchte empfiehlt sich für Großflächenkonzepte, zum Beispiel im Bereich Automotive oder Food. Zum Einsatz kommen LEDs mit einem Lichtstrom von 8 000 lm oder 12 000 lm und einer Farbtemperatur von 3 000 K oder 4 000 K.

Ansorg GmbH
45473 Mülheim/Ruhr

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Pendelleuchte für den Esstisch

Louis Poulsen präsentiert mit Above eine Pendelleuchte des dänischen Designers Mads Odgård. Above bildet grafisch ein Dreieck und besitzt nach oben hin eine bogenförmige Öffnung, die ein...

mehr
Ausgabe 2018-03

Schallabsorbierende Leuchte

Silent Field heißt eine runde Pendelleuchte von Artemide, die mit zwölf schwenkbaren LED-Spots für eine einheitliche Beleuchtung sorgt und aufgrund ihrer besonderen Konstruktion wirksam die...

mehr
Ausgabe 2018-03

Anbau- und Pendelleuchte

Mesh heißt eine Leuchtenfamilie von RIBAG. Erhältlich ist sie als Anbau- oder als Pendelleuchte. Zu ihren Kennzeichen zählen der energieoptimierte Direkt-/Indirektlichtanteil (25?%/75?%), die...

mehr
Ausgabe 2010-10

Sachliches Licht

Die Pendelleuchte Modul Q400 LED.next Leuchten erzeugt durch ihren diffusen Lichtanteil und die Brillanz der LEDs ein angenehm warmweißes Licht mit hoher Farbwiedergabe. Somit kann die Leuchte je...

mehr
Ausgabe 2013-09

Blickfang im Raum

Die Flächenleuchte Epic von Lichtwerk lässt sich individuell auf die Raumarchitektur abstimmen. Als Einbau-, Anbau und Pendelleuchte, in runder oder quadratischer Form, mit Scheiben-Diffusor oder...

mehr