Neue Dimensionen

Zur BAU 2013 bringt Okalux sein Know-how von der Fassade in den Innenraum. Angepasst für individuelle Vorhaben eröffnet Okaframe Interior neue Dimensionen der Innenraumgestaltung. Die Kombinationsmöglichkeiten aus Gläsern, Einlagen und anpassbaren Rahmen ermöglichen für jede Raumsituation flexibel anpassbare Lösungen. So ent­stehen beispielsweise innenliegende, abgetrennte Bereiche, die ungeachtet ihrer Lage dennoch von einem hohen Tageslichtanteil profitieren.

Bereits am Markt eingeführt ist Okasolar F mit einer speziell geformten Lamelle aus beschichtetem Stahl. Diese ist für schlanke Scheibenaufbauten und 3-fach­Isolierverglasungen geeignet, da sie nur 16 mm Platz im Scheibenzwischenraum benötigt. Beim Einsatz in 3-fach-Verglasungen erreicht das Funktionsglas U-Werte zwischen 0,6 und 1,1 W/m2K, in 2-fach-Verglasungen zwischen 1,1 und 2,1 W/m2K. Das Tageslichtlenksystem verbessert aber nicht nur die Energiebilanz eines Gebäudes. Zusätzlich schafft es auch eine angenehme Atmosphäre im Innenraum.

Okalux GmbH
97828 Marktheidenfeld
BAU 2013: Halle C2, Stand 303

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-09

Optimiertes Tageslichtlenksystem

Mit Okasolar F bietet der Isolierglashersteller Okalux ein Lichtlenk­system für energieeffiziente Gebäudehüllen an. Die Lamellen aus beschichtetem Stahl benötigen nur 16?mm im...

mehr
Ausgabe 2015-12

Isolierglas mit Holzraster

Okawood ist ein richtungsselektiver Sonnen- und Blendschutz, der als Raster aus filigranen Holzstäben im Scheibenzwischenraum einer Isolierverglasung integriert ist. Das Holzraster wirkt als...

mehr
Ausgabe 2017-01

Hohe Leuchtkraft im Glas

OKALUX präsentiert auf der BAU neuartige Funktionsgläser mit LED. Die Gläser erzeugen faszinierende Lichtakzente und eröffnen neue Gestaltungsmöglichkeiten für Architekten, was Farbe, Struktur...

mehr
Ausgabe 2018-10

Produktionsgebäude Sartorius, Göttingen

Der Neubau auf dem Sartorius-Campus in Göttingen von Bünemann & Collegen aus Hannover, erweitert die Kapazitäten des Pharma- und Laborzulieferers um 25?000?m². Diese verteilen sich auf eine...

mehr
Ausgabe 2017-07

VSG und Anti-Tau-Effekt

Velux stattet seine Standardfens-ter innen serienmäßig mit Verbundsicherheitsglas (VSG) aus. Die reißfeste Folie bindet im Falle eines Bruches der Scheibe die Glassplitter und sorgt für eine...

mehr