Multifunktionsglas mit integrierter Jalousie

ISOLETTE® ist eine Isolierglaseinheit mit eingebauter Jalousie. Die Jalousie ist im hermetisch geschlossenen Scheibenzwischenraum (SZR) eingebaut und wird motorisch oder manuell angetrieben. Sie kann je nach Anforderungsprofil nur gedreht und gewendet oder auch gehoben und gesenkt werden.

Das Multifunktionsglas ISOLETTE® übernimmt in einem Bauteil die Funktionen Beschattung, Blendschutz und Tageslichtlenkung. Es trägt wesentlich zu einer ausgewogenen Klimatisierung und Tageslichtversorgung von Bürogebäuden und Privatbauten bei. Eingebunden in ein elektronisches Gebäudemanagement sorgt ISOLETTE® automatisch für optimale und individuell bestimmbare klimatische Bedingungen. ISOLETTE® funktioniert in allen Fenster- und Türsystemen im Innen- und Außenbereich: die optimale Lösung für Industrie-, Büro- und Verwaltungsbauten, öffentliche Bauten, Schulen und Krankenhäuser sowie für den privaten Wohnungsbau.

Faltenbacher Jalousiebau GmbH & Co. KG, 92681 Erbendorf
www.f-jalousiebau.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-07

Innenliegende Jalousie

INFRAREFLECT® heißen die Sonnenschutzsysteme mit innenliegender Jalousie vom Flachglas MarkenKreis. Eine Variante wird in Kombination mit Sonnenschutz-Beschichtung und der variablen...

mehr
Ausgabe 2010-11

Multitasking

GEWE-therm®-Wärmedämmgläser sind hochwertige Isoliergläser, die die gleiche Wärmedämmung wie eine 30 cm dicke Ziegelwand und in der An- und Durchsicht dennoch neutral sind. Bei sehr hoch...

mehr
Ausgabe 2009-04

Elliptisch

Von der ArGeTon so genannte Barros sind Stabziegel, also Fassaden gestaltende Elemente, die schon lange ihren Einzug in die Architektur gehalten haben. Diese sind auch mit elliptischem Querschnitt (46...

mehr
Ausgabe 2015-09

Glasfassadensystem mit Schiebefenster

air-lux ist ein boden- und deckenbündiges Glasfassadensystem mit großflächigen Schiebefenstern. Dabei sind einzelne Schiebeelemente oder Mittelstoßöffnungen möglich. Trotz der enormen...

mehr