Mit Substanz sprechen

Ein Buch wie eine Bibel. Dick, buchenstabenschwer und voller Bilder. Seit seinem Erstling dieser Reihe von Bibeln, hat der Verleger und Verlagschef Lars Müller drei weitere veröffentlicht, die sich sämtlich zentralen, gesellschaftsrelevanten Themen annehmen. Nun also das Klima. Dem wir uns alle zurzeit mit soviel Planungzeit zu widmen haben. Energieeffizienz, CO2-Reduktion, ...

Die vorliegende Bibel hat es sich zum Ziel gemacht, den Wissensstand aktueller Klimaforschung auf prägnante und ansprechende Art und Weise zu vermitteln. Was sie rundum erfüllt. Das visuelle Lesebuch bietet Bilderstrecken, Grafiken, Tabellen, das ganze Repertoire der Veranschaulichung einer schwer zu vermittelnden Thematik; ein Glossar hilft bei der Suche nach richtigen Worten. Be. K.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-04

Zeit für ein Buch

Die Zeiten ändern sich, wesentlich auch unsere Wertvorstellungen. Geschichtsbewusstsein schleudert auf den immer schneller sich drehenden, medialen Ereignisplattformen en gros in den Orkus und auf...

mehr
Ausgabe 2015-02

Fesselnd

Im Gespräch mit Günther Vogt, dem Liechtensteiner und an der ETHZ lehrenden Landschaftsarchitekten, der fast schon Kultstatus erreicht hat. Seine Antworten, kurze Statements und längere, nicht...

mehr
Ausgabe 2012-11

Ratespiel und Reise

Sou Fujimoto ist ein bescheidener, extrem freundlicher und verbindlich handelnder Mann, und man fragt sich, warum er erst jetzt die internationale Aufmerksamkeit erfährt, die seinem doch schon...

mehr
Ausgabe 2011-12

Effektiv nutzbar

Es geht dem Autor um Ethik, um ökonomische Grundsätze, um Schönheit und Funktion. Und das alles fokussiert er auf unseren Umgang mit, auf unsere Wahrnehmung von der Ressource Raum. „Architektur...

mehr
Ausgabe 2012-01

Gut konsumierbar

In den vorliegenden Architekturdialogen mit 30 bekannten Schweizer ArchitektInnen geht es um die Schweiz, es geht um Leit- und Vorbilder, regionale und internationale Tendenzen, es geht darum, den...

mehr