Menschen

Noch bis zum 5.4.2020 ist ihrer Arbeit eine große Ausstellung im Louisiana Museum of Modern Art in Dänemark gewidmet: Tatjana Bilbao. Die 1978 in Mexiko-Stadt geborene Architektin ist dort die einzige Frau, die ein eigenes Architekturbüro führt. Im Louisiana Museum nördlich von Kopenhagen kann man sehen, wieso die Architektin so sehr erfolgreich ist (über alles gestalterische Können hinaus): Sie baut für alle, für Reiche und Arme. Noch vorallem in Mexiko, demnächst auch hier bei uns.

Ziemlich genau 60 Jahre nach dem Tod Frank Lloyd Wrights kam die Meldung, dass seine ­legendäre „Taliesin School of Architecture“ in Wisconsin die Türen schließt. Die Architekturschule, die Frank Lloyd Wright gegründet hatte, wird in diesem Sommer geschlossen. An der Schule, deren weitere Nutzung ungewiss ist, sind in den vergangenen 90 Jahren 1 200 ArchitektInnen ausgebildet worden.

Thematisch passende Artikel:

under construction

Die Architekturgalerie Berlin zeigt ab dem 05. September 2013 den Bauprozess von Tatiana Bilbao

Tatiana Bilbao ist eine mexikanische Architektin, die mit ihren einfachen Bauten für Furore sorgt. Um ihre stimmungsvolle Architektur entstehen zu lassen, bedient sie sich einfacher Materialien. Aus...

mehr

Positionen zur zeitgenössischen Architektur

Frank Barkow eröffnet die November Reihe 2009 in Stuttgart

Ab dem 4. November 2009 geben sich in Stuttgart wieder namhafte internationale Architekten die Ehre. Bereits zum vierten Mal findet immer mittwochs 19.00 Uhr an der Universität Stuttgart die...

mehr
Ausgabe 2009-07

Wide White Space Nadine Schmidt Betreuung: Prof. Johann Stockhammer/Des. C. Schramm

Die Kollektion der Diplomarbeit von Nadine Schmidt wurde inspiriert durch die Architektur Frank O. Gehrys. Das Hauptaugenmerk wurde dabei auf das Vitra Museum in Weil am Rhein und das Guggenheim...

mehr

Doppelvorlesung am 25. November

Fabio Gramazio und Tatiana Bilbao beschließen die ‚November Reihe’ 2009

Der für den 18. November geplante Werkbericht „Digitale Materialität in der Architektur“ von Fabio Gramazio, Zürich, muss aus Termingründen kurzfristig um eine Woche verschoben werden. Gemeinsam...

mehr

Buchrezension: Frau Architekt

Beginnend mit 4(!) Grußworten und dem Vorwort der „Herausgeber*innen“ Mary Pepchinski, Christina Budde, Wolfgang Voigt und Peter Cachola Schmal, wird der Leser in das Thema eingeführt. Einige...

mehr