Lüftungsgerät für enge Einbausituationen

Mit vertikaler Stutzen­anordnung und innenliegenden Registern für Kühler, Vor- und Nacherhitzer ist die Lüftungsgeräte-Serie Duplex Compact-V von Airflow besonders kompakt und optimal für enge Einbausituationen geeignet. Die Geräte mit fünf Leistungsbereichen zwischen 400 und 3 500 m³/h Volumenstrom überzeugen mit einem ener­gieeffizienten Betrieb, hoher Nutzerfreundlichkeit in der Installa­tion und RD5-Steuerung mit Anbindung an eine Service Cloud. Bei der Montage des Standgeräts kann die Zu-/Abluftseite des Duplex Compact V-Geräts über eine Auswahlmöglichkeit in der Bediensoftware wahlweise auf links oder rechts festgelegt werden – das macht die Montage vor Ort besonders flexibel. Ob Kühler, Vor- und Nacherhitzer: Die optional erhältlichen Register zur thermischen Luftbehandlung können schnell und einfach installiert aber auch später nachgerüstet werden.

Airflow Lufttechnik GmbH
D-53349 Rheinbach
www.airflow.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-03

Platzsparende Lüftungsgeräte für die notwendige Frischluftzufuhr

Die kompakten Duplexbase PT Geräte benötigen durch die vertikale Kanalführung keinen zusätzlichen Platz zur Seite. Bei der Installation des Standgeräts kann die Zu-/Abluftseite des Duplexbase PT...

mehr
Ausgabe 2021-07/08

Aerosoldichter Lüfter

Die Duplexbase PT-Geräte sorgen für automatischen Luftaustausch in Innenräumen. Dank ihrer Aerosoldichte minimieren sie eine eventuelle Virenbelastung der Frischluftzufuhr. Die Standgeräte...

mehr