Lichtbaustein

Für den LED-Omnio-2 Lichtbaustein haben die Designer M. Kocks und P.H. Neuhorst den red dot design award 2007 erhalten. Der Lichtbaustein besteht aus einem Aluminiumdruckguss- Gehäuse und ist entweder mit einer Single-Chip LED 3 Watt, 700 mA in rot, grün, blau, weiß oder mit einer Multi-Chip LED ca. 4,5 Watt, 350 mA je Farbe bestückt. Die Verbindung der Lichtwürfelmodule erfolgt über Nutensteine aus Aluminium, die Elektrifizierung über entsprechend angebrachte Kontakte. So können die Lichtwürfel zu Ringen, Rastern, Linien und Flächen aneinandergereiht und als Decken-, Pendel-, Wandleuchten - Einzelleuchten oder Großstruktur zusammengestellt werden. Dabei lassen sich die einzelnen Lichtbausteine dreh- und schwenkbar, direkt/ indirekt leuchtend einsetzen. Es stehen drei verschiedene Optiken zur Verfügung: Spot, Medium- Beam, Wide- Beam.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

Infrarot-LED

Die Infrarot-Leuchtdiode (IRED) Oslon Compact von Osram Opto Semiconductors schließt ab sofort die Lücke zwischen High- und Low-Power IRED. Die neue infrarote Oslon Compact SFH 4710 ist insbesondere...

mehr
Ausgabe 2011-06

Kühler Griff

Das Lampendesign der 9 Watt LED-Lampe Energy Smart® von GE bietet eine mit 40Watt-Glühlampen vergleichbare Lichtverteilung und eine exzellente Lichtausbeute über die gesamte Lebensdauer von bis zu...

mehr
Ausgabe 2010-04

Down LEDs

Zumtobel steht als Marke für die perfekte Verbindung von Innovation, Design und Technologie. Die Produkthighlights spiegeln in diesem Jahr die verstärkte Orientierung auf Ressourcen schonende...

mehr
Ausgabe 2010-05

Effizienter Ersatz

Ersetzen die bisherigen Ledon-Lampen noch die 25 W bzw. 40 W Glühlampe in klassischer Form, bietet das erweiterte Portfolio Neuentwicklungen in Formgebung und Wattage. Dazu gehören die beiden 5 W...

mehr
Ausgabe 2010-05

Licht am Arbeitsplatz

Durch die Installation einer energieeffizienten LED-Beleuchtung und intelligenter Lichtsteuerungen können Unternehmen und Gebäudeverwalter den Energieverbrauch um bis zu 70?% senken. Speziell dafür...

mehr