Licht und Klang

Die Leuchte Wood von Sensai dient nicht nur zur stimmungsvollen Beleuchtung von Wohnräumen mit weißem und farbigem LED-Licht, sondern ist gleichzeitig Lautsprecherbox für die Raumbeschallung. Die integrierte Wireless Technologie erlaubt das Einlesen von Musik-Files aus einem externen elektronischen Gerät, ob Handy, MP3-Player oder Notebook. Das Einstellen der eigenen Lieblingsmusik ist damit sehr einfach.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Licht und Lernen Ein heller Kopf dank pfiffigem Licht

Ohne Licht läuft beim Lernen wenig – die richtige Beleuchtung kann besonders im Schulbau die Leistungsfähigkeit und den Lernerfolg der Schüler verbessern. Gutes Licht wirkt gleich auf mehreren...

mehr
Ausgabe 2012-04

Das richtige Licht am Arbeitsplatz

Gutes Licht am Arbeitsplatz ist wichtig, was aber genau die richtige Beleuchtung ist, hängt von zahlreichen Komponenten ab. Das richtige Licht bedeutet, abgesehen von den Normwerten, immer etwas...

mehr

Klang und Raum

Interdisziplinäre Tagung am 9./10. Juli 2009, Aachen

Was hat Architektur mit Klang zu tun? Auf den ersten Blick wenig, denn die klangliche Dimension ihrer Bauwerke spielt für Architekten und Planer meist eine untergeordnete Rolle. Klang kann jedoch als...

mehr
Ausgabe 2012-04

Flach und eckig

Domino zeichnet sich besonders durch seinen Modulcharakter aus, der höchste formale und technische Ansprüche vereint: Materialität und wählbare Lichtfarben innerhalb der Produktfamilie eröffnen...

mehr
Ausgabe 2010-09

Bioklima

Der Somfy-Ansatz einer bioklimatischen Fassade stellt die Bedürfnisse der Gebäudenutzer bei der Gestaltung der Außenhülle in den Vordergrund. Gleichzeitig berücksichtigt er die gesellschaftliche...

mehr