Licht im Schwebezustand

Die Pendelleuchte 20/10 von Gera Leuchten mit ihrem 2,5 mm starken Furnier aus geölter Eiche erzeugt ein Gefühl von eleganter Wohnlichkeit am Essplatz oder im Büro. Das Pendelleuchten-Sortiment wird mit 20/10 um ein Lichtsystem erweitert, das trotz seiner sehr geradlinigen Formensprache für Wärme und Gemütlichkeit sorgt. Das System ist variabel und kann bis zu einer Länge von 1,5 m geliefert werden. Als Oberflächen stehen neben dem Eiche­furnier auch Gehäuse in aluminiumfarbig eloxiert und schwarzbraun eloxiert zur Verfügung. Die Leuchte ist über einen Sensorschalter dimmbar. Als Leuchtmittel sind LEDs in 2 700 K und 4 000 K eingesetzt, die 1 600 lm/m erzeugen.

Gera Leuchten, 07629 Gangloff/Thüringen
www.gera-leuchten.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2018

Büro-Pendelleuchte

Compar-Leuchte als Pendelleuchte

Die Compar-Serie ist eine von vielen Beleuchtungslösungen, die ERCO auf der Light?+?Building für den Anwendungsbereich Büro- und Verwaltungsgebäude präsentiert. Die Modellreihe mit...

mehr
Ausgabe 11/2023

Elegante Pendelleuchte

Die neue C81-P von Glamox ist eine elegante Pendelleuchte mit schlankem Aluminiumprofil ohne sichtbare Verschraubungen oder Endkappen. Das Aluminiumprofil der Leuchte ist in schwarzer, grauer oder...

mehr
Ausgabe 05/2017

Pendelleuchte für den Esstisch

Louis Poulsen präsentiert mit Above eine Pendelleuchte des dänischen Designers Mads Odgård. Above bildet grafisch ein Dreieck und besitzt nach oben hin eine bogenförmige Öffnung, die ein...

mehr
Ausgabe 03/2018

Schallabsorbierende Leuchte

Runde Pendelleuchten mit schallabsorbierenden Vertiefungen

Silent Field heißt eine runde Pendelleuchte von Artemide, die mit zwölf schwenkbaren LED-Spots für eine einheitliche Beleuchtung sorgt und aufgrund ihrer besonderen Konstruktion wirksam die...

mehr
Ausgabe 03/2018

Anbau- und Pendelleuchte

Mesh heißt eine Leuchtenfamilie von RIBAG. Erhältlich ist sie als Anbau- oder als Pendelleuchte. Zu ihren Kennzeichen zählen der energieoptimierte Direkt-/Indirektlichtanteil (25?%/75?%), die...

mehr