Intern

Liebe Leserinnen und Leser,
schön, dass Sie uns wiedererkannt haben! Sie sind richtig hier, dies ist die Januarausgabe der DBZ Deutsche BauZeitschrift. Wir haben unsere Printausgabe einer Überarbeitung unterzogen.
Logo und Titelbild der neuen DBZ hat die Berliner Grafikerin Nicola Gerndt gestaltet. Dabei knüpft sie bei der Bearbeitung des Logos an dessen durchaus bewegte Geschichte auf dem Titel der DBZ an; haben Sie‘s bemerkt?! Beim Titel hingegen – das sehen Sie selbst – gehen wir weg vom Schwarz, wir werden weiß!
Mit dem neuen Layout der DBZ wollen wir Ihnen ansprechende, lesefreundliche und abwechslungsreiche Seiten anbieten, die Ihnen in gewohnt fachlicher Tiefe in einer Vielzahl unterschiedlicher Rubriken praxisnahe Informationen bieten werden.
Doch in dieser Januarausgabe 2019 ist nicht nur die Gestaltung neu, auch thematisch trauen wir uns zum Jahresanfang etwas! Wir beschäftigen uns in dieser Ausgabe mit dem Thema
Zukunft des Bauens
Wir haben 30 Persönlichkeiten, Institutionen, Unternehmen etc. darum gebeten, uns allen zu verraten, wie Ihrer Meinung nach die Zukunft des Bauens aussehen wird, woran sie persönlich arbeiten, forschen, was sein müsste, was sein könnte, was so nicht weitergehen darf. Die Antworten finden Sie auf den nächsten knapp 100 Seiten in Form von Statements, Interviews oder Projekten.
Und weiterhin passend zum Thema zeigen wir ­Ihnen die Produktinnovationen, die vom 15. – 19. Januar 2019 auf der Messe BAU in München präsentiert werden. Wir würden uns freuen, wenn wir uns dort persönlich treffen: Am Stand C2 409|410 finden Sie nicht nur uns und die neue DBZ, dort starten auch unsere kostenfreien Architektenrundgänge. Melden Sie sich schnell noch an auf www.place2build.de.
In der Februarausgabe mit dem Themenschwerpunkt „Beton“ werden Sie wieder die gewohnten Rubriken wie Architektur, Bautechnik, Bauschäden usw. finden, dann aber im neuen Layout!
Viel Spaß beim Blick in die Zukunft (des Bauens und der DBZ), Ihre

Thematisch passende Artikel:

06/2018

IN EIGENER SACHE: BIM in der DBZ

Verstehen Sie die Prozessgrafik? Wir erklären Sie Ihnen! In der nächsten Ausgabe der DBZ Deutsche BauZeitschrift widmen wir uns in einem Sonderteil dem Thema BIM. Wir zeigen Ihnen Best Practice...

mehr
10/2018

realizing challenging architecture – dieser Leitspruch findet sich bei Octatube überall, sogar auf den Kaffeetassen.

Liebe Leserinnen und Leser, zugegeben, den DBZ Heftpaten zum Thema Glas zu finden, stellte uns vor größere Herausforderungen. Wer ist der Experte auf diesem speziellen Fachgebiet? Wer...

mehr
11/2008

DBZ + BDB = Gemeinsamer Auftritt

„Wir freuen uns“, so Hans Georg Wagner, Präsident des BDB, in einer Mitteilung an die Mitglieder des Verbandes vom 6. Oktober 2008, „mitteilen zu können, dass wir ab Januar 2009 eine neue...

mehr