Ingenhoven gewinnt in Cannes/FR

Die Düsseldorfer haben wohl ein Abo bei der
MIPIM im französischen Cannes. Gewannen sie im letzten Jahr noch den „MIPIM Award, Best Innovative Green Building“ für den „Marina One“ in Singapur, ist es in diesem Jahr das Projekt „505 George Street“ in Sydney, mit welchem Ingenhoven Architects zusammen mit dem Büro architectus, Sydney, und den Auftraggebern Mirvac und Coombes Property Group die Auszeichung „MIPIM/The Architectural Review Future Project Award“ zugesprochen bekamen. Der 79 Geschosse hohe Neubau wird mit 270 m das höchste Wohnhaus der Stadt werden und soll bis 2024 fertiggestellt sein. Gratulation nach Düsseldorf.

ingenhovenarchitects.com

Thematisch passende Artikel:

Dyckerhoff Architects Night

Über Beton sprechen: Am 03. Mai 2016 um 17 Uhr im SANAA-Gebäude in Essen. Jetzt anmelden.

Welcher Ort würde sich besser eignen als das Weltkulturerbe „Zeche Zollverein“, um über Beton in der Architektur bei angenehmer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen? Am 03. Mai 2016 um 17 Uhr...

mehr
Ausgabe 2012-02

HDI-Gerling Sachversicherungsgruppe, Hannover www.ingenhovenarchitects.com

Der Neubau der HDI-Gerling Sachversicherungsgruppe, von ingenhoven architects, Düsseldorf, geplant und im Dezember 2011 bezogen, befindet sich am Stadtrand von Hannover, im Stadtteil Lahe. Die...

mehr

Architects, not Architecture.

Drei Veransltungen finden in diesem Jahr noch statt: 30. Oktober um 19 Uhr im Tanzhaus NRW, Düsseldorf Teilnehmende Architekten. - Kilian Kada, Partner und geschäftsführender Gesellschafter bei...

mehr

Internationaler Architekturpreis für den Michaelsberg

Jedes Jahr zeichnet das renommierte Auswahlkomitee der International Design Awards, IDA, die interessantesten Bauten und Designprojekte der Welt aus. Die International Design Awards küren...

mehr
Ausgabe 2020-07/08

Kö-Bogen II, Düsseldorf: Es grünt im „Ingenhoven-Tal“

Wie wohl kaum ein anderes deutsches Architekturbüro trägt Ingenhoven Architekten die Fahne der grünen Architektur vor sich her, schon immer und durchaus offensiv. Alles begann mit dem 1997...

mehr