Frisch und variabel

Die Silhouette des Lampenschirms von Glance wird in einem Aluminiumkopf mit sieben verschiedenen Farben aufgegriffen. Bestückt mit modernster LED-Technik erfüllt die Leuchte den Wunsch nach klassischer Eleganz in Verbindung mit zukunftsweisender Lichttechnik. Der konstruktive Aufbau der Leuchte ermöglicht es, den Kopf zu schwenken, ihn vollständig von der eigentlichen Basis abzunehmen und ihn um 180 ° gedreht wieder aufzustecken. Dies verändert sowohl das visuelle Erscheinungsbild als auch die eigentliche Lichtwirkung der Leuchten. Sie sind zum Teil mit Gestensteuerung ausgestattet. Die LED-Module lassen sich separat schalten, das erlaubt eine variable Lichtcharakteristik.

OLIGO Lichttechnik GmbH

53773 Hennef

info@oligo.de

www.oligo.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-10

Licht für den Arbeitsplatz

Die Tisch- und Stehleuchte Kelveen steht mit leistungsstarker LED-Technologie und optischen Komponenten der neuesten Generation für eine ergonomische Be­leuchtung und besten Sehkomfort am...

mehr
Ausgabe 2016-07

Per Fingertip zum richtigen Lichtstrom

Basis der Leuchte EMDEN ist ein schwenkbares Schutzrohr, das ein lineares LED-Modul und einen Aluminiumreflektor aus MIRO-SILVER® aufnimmt. Zusammen mit dem Dichtungssystem von NORKA schützt das...

mehr
Ausgabe 2012-09

LED Linie

Aus der Weiterentwicklung der klassischen Spina-Kollektion ist die Leuchte SpinaLED entstanden. Sie setzt hinsichtlich LED-Lichttechnik und Energieeffizienz neue Maßstäbe. Mit hocheffizienten LED’s...

mehr
Ausgabe 2012-07

Außenbeleuchtung

Eine ästhetische Lichtwirkung im Außenbereich erzeugt die Trilux Altigo LED Leuchte. Sie setzt nicht nur im Boden, sondern auch an Wänden und Decken oder als freistehende Pollerleuchte lineare...

mehr
Ausgabe 2015-10

Design für präzise Beleuchtung

Charakteristisch für Parscan LED ist das minimalistische Design. Die flache, zylindrische Form wird durch die platzsparende und zugleich leistungsfähige LED-Lichttechnik ermöglicht. Die fast...

mehr