FC-Campus, Karlsruhe

Die FC-Gruppe ist ein Beratungs-, Steuerungs- und Planungsunternehmen, dessen Fokus auf der Immobilien-, Bau-, Anlagen- und Energiebranche liegt. Von den mehr als 350 MitarbeiterInnen arbeiten 100 in der neuen Firmenzentrale in Karlsruhe. Die anderen verteilen sich auf die 13 anderen Standorte in ganz Deutschland. Zum 20-jährigen Bestehen des Unternehmens entstand in fast dreijähriger Bauzeit am Karlsruher Stadteingang der neue FC-Campus. Auf einer Brutto-Grundfläche von 7 782 m² wurden zwei sich gegenüberliegende Gebäudewürfel über sechs Stockwerke errichtet.

Der skulpturale Bürokomplex sorgt mit dem Mix aus kluger und fortschrittlicher Technologie und der modernen Architektur für eine Balance zwischen Design, Nutzerkomfort und Energiebedarf. Architektonisches und technologisches Highlight ist die „Smartphone“-Glasfront. Erstmal weltweit wurde eine Fassade mit schaltbaren Flüssigkris-tallfenstern erbaut. Die Folie im Glas, welche sonst bei Smartphones zum Einsatz kommt, ermöglicht es, die Außenglasscheiben per elektronischer Steuerung abzudunkeln. Somit kommen nur 13 % der Sonnenenergie von draußen ins Gebäude, weshalb im Sommer kaum Kühlungsbedarf besteht. 200 t Glas wurden für die großflächigen Fronten verbaut.

Dank der verglasten Fassade ist auf jedem Stockwerk die Sicht nach draußen möglich und es entsteht im Inneren eine helle Wohlfühlatmosphäre. Offene, großzügige Grundrisse machen eine flexible Einteilung der Flächen möglich. Es entstanden Co-Working-Bereiche, Bistro- und Pausenbereiche, Konferenz- und Seminarbereiche sowie Mittelzonen.

Projektdaten

Design und Arbeitswelten: 3deluxe, Wiesbaden, www.3deluxe.de

Fertigstellung: 2020

Hersteller: Brunner GmbH, www.brunner-group.com

Produkte: A-Bench, A-Chair, A-Table, artemo, banc, break, fina club, fina bar, hoc, lift, PARA VERT, plot, ray lounge

x

Thematisch passende Artikel:

In delicto urbs

Diskussion über die Dezentralisierung der zentralisierten Stadt am 17. Juni 2009, Karlsruhe

Der Architekten- und Ingenieursverein und das Kunst- und Architekturmagazin archEtrans laden ein zu der Diskussionsveranstaltung „Berkeley beschaut Karlsruhe“ zum Thema „Dezentralisierung der...

mehr
Ausgabe 2021-09

Gebäudehülle zur Energieerzeugung

An den Oberen Waldplätzen 12 in Stuttgart baut das Beratungs- und Planungsunternehmen Drees & Sommer SE derzeit einen Büroneubau (OWP12), der allen Anforderungen an Umweltfreundlichkeit und...

mehr
Ausgabe 2019-11

Dachboden einer Schule mit Seegras gedämmt

Die energetische Sanierung der obersten Geschossdecke des Schulgebäudes im Karlsruher Stadtteil Mühlburg wurde mit der Seegrasdämmung NeptuTherm ausgeführt. Da sich Karlsruhe per...

mehr
Ausgabe 2016-07

Bundesverdienstkreuz für Lützkendorf www.oew.kit.edu

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow hat Thomas Lützkendorf in Erfurt mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. Im Auftrag des Bundespräsidenten würdigte Ramelow damit die...

mehr
Ausgabe 2015-06

KIT koordiniert Helmholtz-Stadtforschungs-Initiative www.helmholtz.de, www.kit.edu

Städte müssen sich angesichts von demografischem Wandel, Digitalisierung und globaler Erwärmung ganz neu erfinden. Doch bei den bislang ins Leben gerufenen forschungspolitischen Initiativen stehen...

mehr