Ein Kongenial

Das aus Anlass der Jubiläumsfeier (100 Jahre Bestehen) erschienene Buch Kunst Bau Zeit befasst sich sehr detailliert mit Karl Mosers Universitätsgebäude. Zwar nicht die ETH nebenan, wird die Betrachtung der hochrenommierten Universität vor allem über ihre baulich-ästhetische Geschichte geleistet. Was zunächst verwundert, galt der Bau bis zur Rehabilitation durch Aldo Rossi der Avandgarde eher als bieder und (architekturkritisch) wenig interessant.

Dass er das nicht ist sondern ganz im Gegenteil bis heute – so auch im Weiterbauen – Architekten inspiriert, zeigt die nachvollziehbar detaillierte Architekturreise, auf die Autoren wie Stanislaus von Moos, Arthur Rüegg, Philip Ursprung oder auch Pipilotti Rist und Adrian Schiess die Leser mitnehmen. Und weil die beschriebene Ins-titution vor Gediegenheit strotzt, ist das Buch gleichfalls so: schwer in der Hand weil schönstes Papier, zeitlos elegante Typo, Druck ohne Mängel und Texte, die jenseits von Zeitgeist dem Geist von Bildung und Ausbildung damals (und fast bis Heute) auf der Spur sind. So ist das Buch ein Kongenial zum Gegenstand seiner Beschreibung. Perfekt. Mit Literaturverzeichnis, Personen-, Bau- und Ortsregister. Be. K.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-05

Großzügig gefüllt

Es gab „ansonsten nicht viel zu bereden oder gar zu diskutieren“, wenn man mit Erwin Heerich die Umsetzung seiner Skulpturen in architektonische Realität besprach. Denn das, was wir heute auf der...

mehr

24 Stunden

Ausstellung Claus Anderhalten Architekten vom 17. März bis 23. Mai 2009, Berlin

Die Ausstellung präsentiert eine Installation mit Filmen zum Tagesablauf der Benutzung der drei Projekte Hochschule für Kunst und Design in Halle, Technische Fachhochschule in Wildau und Kunstmuseum...

mehr

Museum Insel Hombroich

Ein Portrait des vielseitigen musealen Gesamtkunstwerks beim 3sat-Museumscheck am 1. September 2013

Es ist ein magischer Ort. Für Kunst- und Naturliebhaber ist das Museum Insel Hombroich geradezu paradiesisch. Inmitten einer urwüchsigen Flora zwischen Teichen und Wäldern finden sich in luftigen...

mehr