Dynamisch geerdet

Eine helle, freundliche Außenhaut aus sandsteinfarbenen Hagemeister Klinkerriemchen auf einer WDVS-Fassade verleiht einem Bauwerk Festigkeit und ein harmonisches Erscheinungsbild. Insgesamt wurde eine Fläche von 2 000 m² bei dem Wohnturmobjekt Duo Eilbek auf diese Weise verklinkert. Die beige-weißfarbene Objektsortierung mit ihrer rauen handwerklichen Oberfläche erdet die markante Bauskulptur. Hell changierende Mauerwerkspartien hüllen die Wohntürme in ein lebendiges Spiel von Licht und Schatten und binden auch Beton-elemente harmonisch in die Fassadengestaltung ein. Das Duo Eilbek wurde vom aiv als Bauwerk des Jahres 2012 ausgezeichnet.

Hagemeister GmbH & Co. KG
48301 Nottuln

www.hagemeister.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-08

Bibliothek mit Ohren Stadtbibliothek, Helmond/NL

Die Stadtbibliothek in Helmond der Architekten BOLLES+WILSON steht in prominenter Nachbarschaft zu den Baumhäusern von Piet Blom aus den 1970er-Jahren. Als erstes fertig gestelltes Bauwerk der...

mehr
Ausgabe 2011-02

Kombiniert

Auf jedes Bauwerk und seine ganz besondere Umgebung abgestimmt sind Fassadengestaltungen mit den Hagemeister Format-Kombinationen. Der Mix verschiedener Klinker-Formate in einem Mauerwerk verleiht...

mehr