Dusche mit Schrägschnitt

Die Glasdusche Augustina von glassdouche besteht als Modell 270 aus zwei Seiten- und zwei Türgläsern aus 8 mm starkem ESG. Mit ihrem Bodenmaß von 120 x 160 cm bzw. 1,92 m² wäre sie für ein Standardbad schlichtweg überdimensioniert. Im Dachgeschoss unter einer Schräge hingegen macht die Größe Sinn: Sie ermöglicht aufrechtes Stehen jenseits des Schrägschnitts, sprich mittig in der Dusche, wo die Glashöhe komfortable 200 cm beträgt. Die Be­schläge der Modellreihe glassdouche Augustina sind Türöffner zum Duschvergnügen: Die Hebe-Senk-Funktion lupft die Pendel-Türen beim Öffnen sanft vom Boden. Der Schwenkbereich umfasst volle 180 °.
Die Arretierung bei ganzer Öffnung erhöht den Komfort. Innenbündige Verankerung der massiven Beschläge erleichtert das Reinigen und Abziehen der Scheiben. Was bedeutet schöner duschen? Wenn es beginnt, bevor das Wasser fließt, und noch lange nach dem Frottieren wirkt.

Glassdouche GmbH, 79423 Heitersheim
www.glassdouche.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02

Sandgestrahlte Duschgläser

Glasduschen von glassdouche sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und werden exakt nach Aufmaß geliefert – bei Bedarf auch mit Spezialzuschnitten (Eckausschnitt, Schrägschnitt, Rundbögen,...

mehr
Ausgabe 2015-08

Transparenz für den Duschplatz

Die Walk-in-Dusche X80 Free von Koralle bietet vollkommene Transparenz ohne Scharniere und sichtbare Profile. Das freistehende Duschwandsystem kommt ohne sichtbare Befestigungen aus und geht scheinbar...

mehr
Ausgabe 2019-10

Bodenebene Duschen im XXL-Format anstelle einer Badewanne

Nicht ohne Grund entscheiden sich Sanierer zunehmend für eine bodenebene Dusche anstelle einer Badewanne. Denn flache Duschen schaffen einen schwellenfreien Übergang zum Boden und damit mehr...

mehr
Ausgabe 2014-09

Schiebetür für die Dusche

Die Schiebetürdusche Tansa ist aus 8?mm ESG gefertigt. Oberflächen stehen in EV1 silber matt oder silber hochglanzpoliert zur Wahl. Das Sicherheitsglas kann auf Wunsch zusätzlich mit der...

mehr