Dübel aus biobasierten Rohstoffen

Die Dübel und Mörtel des fischer greenline Sortiments bestehen zu mindestens 50 % aus nachwachsenden Rohstoffen. Der regenerative Materialanteil wird jeweils durch eine unabhängige Prüfung und Zertifizierung der DIN Certo / TÜV Rheinland bestätigt. Der Nageldübel N Green ist geeignet für die Durchsteck- und Schlagmontage, reduziert den Arbeitsaufwand und ermöglicht eine wirtschaftliche Serienmontage. Das Gewinde der Nagelschraube in Verbindung mit der Kreuzschlitzaufnahme ermöglicht das Ausdrehen der Schraube und damit eine nachträgliche
Demontage. Der N green Nageldübel ist in den Größen 6x40 mm bis 8x120 mm verfügbar.

Typische Anwendungen sind die Befestigung von Unterkonstruktionen aus Holz und Metall, Wandanschluss- und Putzprofilen, Folien, Blechen für die Serienmontage in Beton und Vollbaustoffen. Der Montagemörtel Green verfügt über eine Umwelt-Produktdeklaration EPD (Environmental Product Declaration) des Instituts Bauen und Umwelt e.V. (IBU) und damit über eine Datengrundlage zur ökologischen Gebäudebewertung.

fischer Deutschland Vertriebs GmbH
72178 Waldachtal
www.fischer.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-08

„Grünes“ Fugen-Abdichtungsband

Das vorkomprimierte Abdichtungsband Illbruck TP680 Illmod 600 green von Tremco Illbruck lässt sich laut Hersteller komfortabel verarbeiten und passt sich unregelmäßigen Untergründen an. Es ist in...

mehr

Bundeswettbewerb „HolzbauPlus“ gestartet

Preise im Gesamtwert von 37.500 Euro für die Bauherren plus Auszeichnung für die Planer

Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundeslandwirtschaftsministerin, Peter Bleser, hat am Freitag im Rahmen der Tagung „Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“ den Bundeswettbewerb...

mehr

BAUnatour

Ausstellung „Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen“ auf Deutschlandtour

Das BMELV schickt Informationen und Ausstellungsstücke zum Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen auf die Reise durch Deutschland, denn das Interesse und damit auch der Informationsbedarf an...

mehr

Bundeswettbewerb - Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen 2018

Jetzt bewerben für den Bundeswettbewerb HolzbauPlus2018

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) den Startschuss zum vierten Bundeswettbewerb "HolzbauPlus – Bauen mit nachwachsenden...

mehr

Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen

Fachseminar und mobile Bauausstellung am 16. September 2010, Erfurt

Klimaschutz, steigende Energiepreise und Nachhaltigkeitsaspekte bei gleichzeitig knappen Kassen stellen viele Entscheidungsträger bei bau- und wohnungswirtschaftlichen Investitionen vor neue...

mehr