Downlight mit erhöhtem Leistungsniveau

Die 2. Generation der Downlightfamilie Doma LED von Regiolux bietet neue lichttechnische Vorzüge und eine erhöhte Leistungsfähigkeit. Sie ist mit einem Lichtstrom von bis zu 3 000 lm ausgestattet. Das LED-Modul erreicht eine Lichtausbeute von bis zu 121 lm/W. Zhaga-konforme Komponenten gewährleisten die Zukunftssicherheit durch Standardisierung und damit verbundene Austauschbarkeit. Der hochglänzende, stückeloxierte Reflektor mit tief-/breitstrahlender oder breitstrahlender Charakteristik optimiert die Effizienz und sorgt für eine präzise Licht­lenkung. So ist selbst bei höchster Effizienz eine angenehme Lichtwirkung garantiert. Für Bildschirmarbeitsplätze gibt es rundum entblen­dete Varianten. Erhöhte Anforderungen sind dank Abdeckung bis zur raumseitigen Schutzart IP54 erfüllt. Die Leuchte wird komplett mit Blendring und Treiber anschlussfertig geliefert. Der neue Reflektor lässt sich über ein Federsystem schnell und werkzeuglos montieren.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

rotara-Strahler setzt Akzente

Neu im Regiolux-Programm ist die Strahlerserie rotara. In der LED-Version garantiert ein matt segmentierter Reflektor für die effiziente tiefstrahlende Lichtverteilung. Ein thermisch getrenntes...

mehr
Ausgabe 2010-04

Effizienz im Quadrat

Für konsequente Geradlinigkeit sorgt das neue Downlight aus der doma-Baureihe von Regiolux. Die quadratische Neuheit ist ebenso vielfältig einsetzbar wie ihre runden Schwestermodelle. Alle Varianten...

mehr
Ausgabe 2013-04

Strahlend in Szene gesetzt

Glamox Luxo Lighting stellt mit Glamox S60 und S60 LED eine neue Produktfamilie mit flexibel einsetzbaren Strahlern vor. Die Modelle sind in zwei Größen als Stromschienen- und als Einbau-Strahler...

mehr
Ausgabe 2011-04

Klar und kompromisslos

Der Spot und der Downlighter Poco LED wurden für den Einsatz mit LED-Technologie entwickelt. Das integrierte, optimierte Thermomanagement sichert den Betrieb der LED’s bei höchster Effizienz. Über...

mehr