Bewegte Fassaden

Ob zum Klappen, Falten oder Schieben, ob aus Glas, Metall, Kunststoff oder Holz, ob fest stehend oder beweglich – Fensterläden gehören zu den Fassadenelementen, die niemals aus der Mode kommen. Läden haben sowohl funktionale als auch ästhetische Aspekte. Aus dem Fassadendesign sind daher Klapp-, Falt- und Schiebeläden nicht mehr wegzudenken. Weder in der Materialität noch in der Gestaltung sind der Kreativität der Planer Grenzen gesetzt.

Rund 40% des weltweiten Energieverbrauchs gehen auf das Konto der Gebäudenutzung. Dabei benötigen Bürogebäude heutzutage mehr Energie für die Kühlung im Sommer als für die Heizung im Winter. Klapp-, Falt- und Schiebeläden besitzen durch Senkung der Kühllasten ein großes Potential für den Klimaschutz sowie den sparsamen Umgang mit fossilen Brennstoffen und können deshalb die Energiebilanz eines Gebäudes nachhaltig verbessern. Weil sie aber darüber hinaus eine optimale Tageslichtökonomie ermöglichen, ­steigern sie gleichzeitig den Wohlfühlfaktor im Gebäudeinnern.
Colt ­International installierte am Neubau der Universität Potsdam goldeloxierte bewegliche Hebeklappläden, die sich wie eine überdimensionale Ziehharmonika über die gesamte Gebäudefront bewegen. Ständig wechselnde Ein- und Ausblicke sind die Folge. Im österreichischen Hall/Tirol steht das Haus am Milsertor. Hier scheint es fast so, als rag­ten leuchtende Fahnen nach außen, wenn die maßgefertigten Falt­schiebeläden aus Plexiglas offen stehen. Geschlossen garantieren sie Sonnenschutz und zugleich eine erstaunliche Transparenz. Ganz anders wirken die schattenspendenden Schiebeläden an der Firmenzentrale der Q-Cells AG in Bitterfeld-Wolfen. Die hochkant aufgehäng­ten Schiebeelemente aus Streckmetall wechseln sich hier ab mit feststehenden Photovoltaikelementen. Die ganze Fassade scheint zu atmen, ist ständig in Bewegung, weil im Gebäudinnern jeder nach seinen Bedürfnissen für Tageslicht oder Schatten sorgen kann.

Wie alle Sonnenschutzsysteme aus dem Hause Colt International werden auch Klapp-, Falt- und Schiebeläden laufend Tests im firmeneigenen Windkanal unterzogen. Material, Bauweise und Mechanik können so je nach vorgesehenem Einsatzort optimiert werden.

Colt International GmbH
Fax: 0 28 21/99 02 04
colt-info@de.coltgroup.com
www.coltinfo.de www.heinze.de/62392

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07

Zertifiziertes Lüftungs- und Brandlüftungssystem

Firelight Duo ist ein natürliches Belüftungssystem von Colt International für die tägliche Frischluftzufuhr sowie die automatische Lüftung bzw. den Rauchabzug in Gebäuden im Brandfall. Als...

mehr
Ausgabe 2013-09

Bioreaktorfassade

Die Elemente des Bioreaktorfassadensystems SolarLeaf von Colt, wie sie bei dem Wohnhaus BIQ auf der IBA Hamburg zum Einsatz kommen, sind 2,70?x?0,70?m groß. Zwischen zwei thermisch isolierten...

mehr
Ausgabe 2010-04

Universität Potsdam, Campus Bewegung im Fassadenbild

Der Neubau des Instituts für Physik und Astronomie bildet zusammen mit der angrenzenden neuen Bibliothek einen markanten Eingangsbereich zum Campus der Universität Potsdam. Der Hamburger Architekt...

mehr
Ausgabe 2015-01

ClimaTower

Mit dem für ein Null-Energie-Hotel in München entwickelten Clima Tower gewann Colt International den Bayerischen Energiepreis in der Kategorie Gebäude und Gebäudekonzepte. Der auf der BAU 2015...

mehr
Ausgabe 2012-06

Zweite Hülle Geriatrie-Zentrum, Wien

Das neue Pflegewohnhaus im Wiener Stadtbezirk Meidling gehört zu dem modernen Geriatrie-Konzept der österreichischen Hauptstadt: Wohnortnahe Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen sollen die...

mehr