Barrierefrei und sicher

Die neue Walk-in Basic auf barrierefreiem Duschplatz ist die Einsteigerklasse unter den Walk-in Duschlösungen von Kermi. Und für eine individuelle Planung je nach Badgrundriss und Kundenwunsch lassen sich über den Sonderservice KermiExtra alle Walk-in-Anlagen zudem nach persönlicher Vorstellung entsprechend umsetzen. Die Nachfrage nach generationsübergreifenden Duschkonzepten, d.h. nach einem barrierefreien Duschplatz mit individueller Glasabtrennung, ist hoch. Die Einsteiger-Walk-in Abtrennung ist auf einer Seite sicher an der Wand befestigt. Auf der anderen Seite ist sie frei begehbar. Eine optimale Lösung für den bodenebenen, befliesbaren Duschplatz, insbesondere bei der Altbausanierung, stellt das Kermi Point Komplettboard E65 dar. Mit einer Gesamt-Einbauhöhe von 65 mm ermöglicht es in nahezu jedem Badezimmer die Erstellung eines bodeneben, gefliesten Duschplatzes mit Punktablauf.

Kermi GmbH
94447 Plattling

www.kermi.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05 kermi GmbH

Duschabtrennung mit Deckenstütze

Die Duschabtrennung von kermi kann variabel stabilisiert werden

Die Walk-In XB von Kermi ist eine Duschabtrennung in unterschiedlichen Glasvarianten. Als Walk-In XB Wall ist sie mit variabler Stabilisierung zur Wand oder Decke erhältlich. Die Stabilisierung...

mehr
Ausgabe 2015-08

Bodenfreie Gleittüren

Die bodenfreien Gleittüren der Serie Liga von Kermi ermöglichen den komfortablen Einstieg in den Duschbereich. Da kein Schwenkbereich für die Türen notwendig ist, eignen sich die platzsparenden...

mehr
Ausgabe 2015-08

Transparenz für den Duschplatz

Die Walk-in-Dusche X80 Free von Koralle bietet vollkommene Transparenz ohne Scharniere und sichtbare Profile. Das freistehende Duschwandsystem kommt ohne sichtbare Befestigungen aus und geht scheinbar...

mehr