Ausstellung von studentischen Selbstbauprojekten

Unter dem Titel „Experience in Action“ werden im Architekturmuseum der Technischen Universität München (TUM) studentische Selbstbauprojekte präsentiert. Die Ausstellung, Teil der „Design Build“, läuft bis zum 14. Juni 2020 und wird von der gemeinnützigen Sto-Stiftung gefördert. Die Sto-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bildungsperspektiven für junge Menschen im Handwerk und der Architektur zu fördern. Im Rahmen dieses Engagements unterstützt die Stiftung erfolgreich studentische Selbstbauprojekte in aller Welt. Das erschienene Buch „on going - Studierende bauen für die Gemeinschaft“ unternimmt nun den Versuch, die wichtigsten Projekte aus dem Bereich des Social Design zu präsentieren. Ausgewählt wurden 17 internationale Projekte – von Kapstadt bis Berlin. Um Gemeinsamkeiten und Besonderheiten herauszustellen und um Studierenden einen Leitfaden an die Hand zu geben.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-April

Leitfaden und Förderung für studentische Selbstbauprojekte

Im Rahmen dieses Engagements unterstützt die Stiftung seit Langem erfolgreich studentische Selbstbauprojekte in aller Welt. Das erschienene Buch „on going – Studierende bauen für die...

mehr
Ausgabe 2017-12

6. Summerschool-Wettbewerb

Die Sto-Stiftung fördert studentische Selbstbauprojekte in aller Welt mit einem eigens aufgelegten Wettbewerb. Ziel ist die Ausbildung von Soft Skills: Bei internationalen Summerschools entwickeln...

mehr

Macht Sinn.

Seit einiger Zeit nehmen studentische Selbstbauprojekte in bemerkenswerter Weise zu. Ob für Hilfsorganisationen im Ausland Schulen bauen oder mit Installationen im Stadtraum gemeinschaftsstiftende...

mehr

Bilder einer Ausstellung

Vortrag 'Cold War Modern' von Jane Pavitt am 13. Januar 2009, Berlin

Die Ausstellung „Cold War Modern: Design 1945-70” erkundet die außergewöhnlichen Entwicklungen in moderner Architektur und Design in diesem Zeitraum hoher politischer Spannungen. Sie präsentiert...

mehr

Die Zeit läuft

Bewerbungsfrist für Weißenhof-Architekturförderpreis 4 läuft ab

Stärkung der regionalen Wirtschaft:Die Architekturgalerie am Stuttgarter Weißenhof lobt ihren Förderpreis für junge Architektinnen und Architekten aus. Der Preis zeichnet realisierte Bauten und...

mehr