Anschmiegsam

Natürliche Dämmstoffe liegen im Trend. Angeführt von Holzfaser, einem konsequent ökologischen, atmungsaktiven Dämm-Material, das sich besonders durch Nachhaltigkeit auszeichnet. Bei der Herstellung von herkömmlichen Dämmstoffen (wie z.B. Mineralwolle) wird etwa 10-mal so viel Energie verbraucht wie bei den nachhaltigen Holzfaserdämmplatten. Jetzt gibt es das anschmiegsame Holzfaser-Dämmsystem Udi Reco von Unger-Diffutherm, das speziell auf die Bedürfnisse des Altbaus zugeschnitten ist. Das System besteht aus zwei verschiedenen, diffusionsoffenen Holzfaserdämmplatten und sorgt mit dieser Sandwichbauweise für optimale Dämmeigenschaften (0,041 W/mK). Eine dicke, flexible Holzfaser-Dämmplatte (120 bis 200 mm) schmiegt sich direkt und winddicht an die Fassadenform an. Darauf befindet sich eine dünne Holzfaser-Dämmplatte mit Nuten und Federn als Putzträger (40 mm). Das Plus von Udi Reco ist die exakte Justierbarkeit der Fassadenplatten, die per Stelldübel in die Wand geschraubt werden. Dabei ist ein Ausgleich von unebenen Untergründen bis zu 40 mm (+/- 20 mm) Distanz möglich. Beschädigte oder instabile ältere WDV-Systeme können so sicher überarbeitet und renoviert werden. Wechselnde Untergründe wie Ziegelmauerwerk, Beton oder Holz können vernachlässigt werden. Durch die Trennung vom Untergrund und hohe Eigenelastizität wird Rissbildung vermieden. Spezielle Laibungsplatten für Fenster und Türen sowie ein abgestimmtes Putzsystem runden das durchdachte System ab.

Unger-Diffutherm GmbH
09114 Chemnitz

www.unger-diffutherm.de
www.heinze.de/4867806

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-06

Doppelfenster-Effekt

Die herausragenden Dämmeigenschaften der neuen Dämmelemente UdiIn?2?cm beruhen auf einem technischen Kniff der Entwickler von Unger-Diffutherm. Sie machten sich den Doppelfenster-Effekt zunutze, bei...

mehr
Ausgabe 2014-01

Natürliche Alternative im Innenausbau

Das verputzfähige Holzfaser-Dämmsystem UdiClimate von Unger-­Diffutherm ist im Trockenbau universell einsetzbar und bietet wärme- und schalldämmende Wirkung. Das macht die Platte zu einer...

mehr
Ausgabe 2011-02

Ausgetüftelt

Der Hersteller für Holzfaser Wärmedämm-Verbundsysteme, Unger-Diffutherm GmbH, präsentierte auf der BAU seine neue Entwicklung: das „UdiIN RECO System“ – eine diffusionsoffene...

mehr
Ausgabe 2019-11

Holzfaserdämmplatten mit erweitertem Anwendungsspektrum

Flexibilität in der Verarbeitung, Logistik und Lagerhaltung bieten die Holzfaser-Dämmplatten Isolair und Diffutherm von Soprema mit ihrem erweiterten Anwendungsspektrum. Beide Platten sind in drei...

mehr
Ausgabe 2015-06

XPS-Dämmplatte

Die Dämmplatte Austrotherm XPS TOP TB mit bis zu 400?mm Dicke und einem einheitlichen Lambda-Wert von 0,035 W/(mK) wurde speziell für die Dämmung von Flachdächern und erdberührten Bauteilen von...

mehr