Akzente für Wände

Die bis ins Detail ausgestaltete Leuchte Cubus von Ribag lenkt das Licht weich und dezent nach unten und oben. Mit ausgereifter LED-Technologie bestückt, beleuchtet Cubo die Architektur von der Wand aus. Aufgrund ihrer kompakten Bauform lässt sie der Architektur

konsequent den Vortritt. Sie eröffnet gestalterische Flexibilität – für Lichtakzente mit vornehmer Diskretion. In einem unscheinbaren

Gehäuse verbirgt sich die Funktionalität von Cubo. Die konstruktive Trennung von LED-Einheit und Konverter ermöglicht ein zuverlässiges Betreiben der LEDs, selbst unter engsten Platzverhältnissen. Mit den verschiedenen Licht- und Gehäusefarben ist die Leuchte anpassungsfähig und sorgt mit dem eigens entwickelten Rapid-Stecksystem für eine mühelose Montage.

Ribag Licht AG
CH-5745 Safenwil

Thematisch passende Artikel:

LED Linie

Aus der Weiterentwicklung der klassischen Spina-Kollektion ist die Leuchte SpinaLED entstanden. Sie setzt hinsichtlich LED-Lichttechnik und Energieeffizienz neue Maßstäbe. Mit hocheffizienten LED’s...

mehr

OLED-Leuchtenfamilie

Als Ergebnis langjähriger Entwicklung zeigt das Schweizer Unternehmen Ribag die erste OLED-Leuchtenfamilie OVISO®. Sie verbindet in einem nur 7?mm dünnen Leuchtenkörper nicht nur hohe...

mehr

Anbau- und Pendelleuchte

Mesh heißt eine Leuchtenfamilie von RIBAG. Erhältlich ist sie als Anbau- oder als Pendelleuchte. Zu ihren Kennzeichen zählen der energieoptimierte Direkt-/Indirektlichtanteil (25?%/75?%), die...

mehr

Einheitliches Design

RIBAG bietet mit der Leuchtenfamilie Arva die Möglichkeit für eine einheitliche Lichtplanung im ganzen Gebäude, bei der das Licht auf jeden Raum abgestimmt ist. Die Leuchtenfamilie zeichnet sich...

mehr

Symbiose aus Tradition und Moderne

Ursprünglich für die Wohnbereiche in der dänischen Stadt ­Albertslund entwickelt, hat sich die gleichnamige Leuchte seit 1963 zu einem Klassiker entwickelt. Das schlichte Design und die...

mehr