Advertorial/Anzeige

Das Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS von VELUX:
Elegantes Design trifft raffinierte Funktionen
 

Das Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS passt perfekt in die geradlinige Architektur des Flachdachs. Es zeigt sich als elegante Tageslichtlösung für flache und flachgeneigte Dächer und verbindet höchste Ansprüche an Design und Funktion.

Schlichte, klare Kanten – das flache Dach liegt gerade klar im Trend. Vor allem auch die Möglichkeit, erstmal kleiner zu bauen und später bei Bedarf aufzustocken ist ein Pluspunkt, der schon einige Bauherren überzeugt hat. Ein optimaler Lichteinfall durch elegante Flachdach-Fenster in höchster Qualität aus dem Hause VELUX machen das Flachdach-Haus zum Wohlfühl-Objekt, welches perfekt in die Architektur von heute passt.
 
Smartes Design trifft auf intelligente Ingenieurskunst
 
Besonders das Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS von VELUX passt zu diesen modernen Ansprüchen. Die gewölbte Form der randlosen äußeren Scheibe im Zusammenspiel mit dem dunkelgrauen Aluminium-Rahmen überzeugt durch eine klassisch elegante Optik. Deshalb eignet sich die Tageslichtlösung mit ihrer konvexen äußeren Verglasung besonders gut für die sichtbare Installation in Dächern von Wohngebäuden und Büros. Neben dem ansprechenden Design, das viele Architekten und Eigenheim-Besitzer beeindruckt, überzeugen auch die zahlreichen Funktionen des Fensters. Ganz vorne dabei: das breite Zubehör-Sortiment von VELUX, welches perfekt mit dem Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS kombinierbar ist.
 
Optimal geschützt vor Hitze
 
Das Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS wurde von VELUX gezielt für den Einsatz von Hitze- und Sonnenschutzprodukten optimiert. Die innovative Fensterlösung kann sowohl innen mit einem Wabenplissee zur Abdunkelung oder einem Plissee zur Tageslichtregulierung kombiniert werden. Um optimal vor Hitze zu schützen, kann das Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS auch von außen mit der Solar-Hitzeschutz-Markise ausgerüstet werden. Diese wird zwischen innerer und äußerer Scheibe vom Fachmann installiert. Hier ist es besonders wichtig, den Kunden über alle Möglichkeiten aufzuklären, denn eine Hitzeschutz-Markise sollte gleich beim Einbau vom Profi installiert werden. Ganz klar empfiehlt es sich, dem Thema Hitzeschutz im Beratungsgespräch mit Kunden genügend Raum zu geben.

Der integrierte Aufsetzkranz macht den Einbau besonders einfach
 
Gerade bei Flachdach-Fenstern ist ein einfaches Abfließen von Regenwasser zwingend notwendig. Durch die Konstruktion des Flachdach-Fensters KONVEX-GLAS entfällt der sonst bei 0 Grad notwendige bauseitige Aufsetzkranz – das macht die Installation noch einfacher und schneller. Das Fenster ist so auch bei Dachneigungen von 0-15 Grad einsetzbar. Dennoch fließt das Regenwasser optimal ab und keine Staunässe kann sich am Fensterrahmen bilden.

Erfüllt hohe energetische Standards
 
Auch in puncto Energieeffizienz glänzt das Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS: Die Kombination aus zweifachverglaster Isolierglasscheibe im Aufsetzkranz und äußerer, bis zu sechs Millimeter starker Scheibe aus gehärtetem Glas sorgt für ausgezeichnete Wärmedämm-Eigenschaften und reduziert darüber hinaus sowohl Regen- und Hagelgeräusche als auch Verkehrslärm deutlich.
 
Sicher zu betreten
 
Für Sicherheit beim Betreten des Flachdachs sorgt dabei – wie auch bei allen anderen Ausführungen des VELUX Flachdach-Fensters sorgt das Verbund-Sicherheitsglas auf der Innenseite der Isolierglasscheibe für Durchsturzsicherheit. Sie wurde von der Prüfstelle der BG-Bau gemäß GS-Bau 18 als durchsturzsicher zertifiziert.
 
Weitere Informationen zum Flachdach-Fenster KONVEX-GLAS finden Sie hier
 

Advertisement