Ausgabe 02/2009

Mauerwerk
Tradition auf dem neuesten Stand

Aktuell: Moscheen in Deutschland; wie es gehen könnte

Bautechnik:
Schallschutz im Ziegelbau: Ausführung im Detail

Werkbericht:
LOT-EK: Alltagsbanalitäten als kreatives Potenzial

Inhaltsverzeichnis

Aktuell

Trendig gesetzt

J. Mayer H., oder wie ein Architekt sich selbst zur Marke gemacht hat? In jedem Fall zeigt die umfangreiche Publikation mit Darstellung der...

mehr

Das Topografische

Die gesammelten Werke in mehreren Bänden herauszugeben, bedeutet für den Leser zweierlei: erstens muss er auf jeden weiteren Band länger oder lange...

mehr

Relevante Argumente

Vielleicht geht der eine oder andere von uns bereits achtlos an den immer noch deutlichen Spuren vorüber, die der Weltkrieg 1939-45 an hiesiger...

mehr

Hochschule forschtDas „iHomeLab“ der Hochschule Luzern – Technik & Architektur nimmt Arbeit auf

Ende letzten Jahres war es soweit, am 28. November öffneten sich die Türen des iHomeLab der Hochschule Luzern – Technik & Architektur. In diesem Labor für „Intelligentes Wohnen“ soll erforscht werden, wie wir in Zukunft dank vernetzter und programmierbarer Technik energieeffizient, komfortabel und sicher leben. Häusliche Sicherheit, Komfort und Energieeffizenz, das sind die drei Forschungsschwerpunkte des Kompetenzzentrums Center of Excellence for Embedded Systems Applied Research (CEESAR). Prof. Alexander Klapproth, Leiter des Kompetenzzentrums und Initiator des Projektes: „Das iHomeLab ist Denkfabrik und Forschungslabor für Intelligentes Wohnen und Gebäudeautomation. Das ideale Heim von morgen soll sich den individuellen Bedürfnissen, dem wechselnden Lebensrhythmus und dem Alter seiner Bewohner anpassen und dabei sparsam mit Ressourcen umgehen.“ Die Forscher fokussieren ihre Arbeit auf die Kosten-Nutzeneffizienz, die Benutzerfreundlichkeit und Kompatibilität der verschiedenen Systeme. Diese Faktoren sind ausschlaggebend dafür, dass so genanntes „intelligentes Wohnen“ massentauglich wird. Bereits jetzt sind über 40 Partner aus der Industrie und Wirtschaft am iHomeLab beteiligt, darunter so namhafte Firmen wie ABB, Logitech, Siemens, Landis + Gyr und die...

mehr

Architektur

Bautechnik

Produkte

Ohne Folie

Die neue Gipsfaserplatte „Rigidur Hsd “ von Rigips  bietet optimale Diffusionswerte ohne extra Folie. Durch eine spezielle Oberflächenveredlung...

mehr

Schmale Silhouette

Das Metall- und Stahlbauunternehmen Esco hat für die Türprofile Ferro-Wicstyle neue, schmale Profile der Serie Slim entwickelt. Die neuen Bauteile in...

mehr

Die nächste Generation

Mit dem Wärme- und Trittschalldämm-Element „Schöck Isokorb XT“ bringt Schöck eine vollständig neu entwickelte Generation seiner Isokorb-Produktreihe...

mehr

Durchbruch

Energiesparende Dachkonstruktionen verfügen über dicke Dämmpakete. Damit Dunstrohre bei der Montage gezielt durch das dicke Dach­schichtenpaket...

mehr

Meisterlich

Steinwolle-Spezialist Rockwool bietet sein Aufsparrendämmsystem „Meisterdach“ ab sofort in der Wärmeleitgruppe WLG 035 an. Ein Rockwool „Meisterdach“...

mehr

Eindringlich

Sika Deutschland präsentiert eine lösemittelfreie, 1-komponentige Hydrophobierung auf Silanbasis. Der cremeförmige Oberflächenschutz eignet sich für...

mehr

Neues Dekor

Fundermax hat auf der BAU in München neue Dekore für die Anwendung im Außenbereich vorgestellt. Die neuen Trends reichen dabei von metallisch-kühlen...

mehr

Design im Mittelpunkt

Der Zaun- und Zutrittskontroll-Spezialist Betafence präsentierte auf der BAU 2009 sein erweitertes Produktprogramm mit Zaunsystemen und...

mehr

Schnelle Schrauben

Auf der Bau 2009 stellte die Firma Fischer ein neues Schraubensortiment vor. Das Sortiment wird rund 2700 Artikel umfassen. Angeboten werden Schrauben...

mehr

Einfach biegen

Bendywood® heißt das biegsame Holz der Firma Candidus Prugger. Das Vollholz kann in dünnen Querschnitten von Hand gebogen werden. Für dickere...

mehr

Großformatig

Trespa hat großformatige Platten für Außenwandbekleidungen entwickelt. Das neue Plattenformat Meton ZF mit Satin-Oberfläche hat eine maximale Größe...

mehr

American Cherry

Als besonders nachhaltiges Holz empfiehlt die Firma American Hardwood Export Council das amerikanische Hartholz American Cherry. American Cherry...

mehr

Vielschichtig

Mit über 50 Meisterbetrieben in ganz Deutschland bietet Bembé einen Komplett-Service: von der Fertigung, über die Beratung, bis hin zur Verlegung oder...

mehr

Echtholz bedruckt

Mit der TWO-Kollektion kündigt Kaindl neue Echtholzböden an, die Ökologie und Ökonomie vereinen. Die Echtholzoberflächen im Schmaldielen-Format sind...

mehr

Gut beschichtet

Die Firma Coelan hat eine neue Holzbeschichtung auf den Markt gebracht. Mit dieser transparenten, hochelastischen, wasserdampfdiffusionsfähigen...

mehr

Große Spannweite

Die Firma Finnforest hat zusammen mit Kerto Rippen- und Hohlkastenelemente in Holzbauweise erstellt, die bis zu 15 m große Spannweiten ohne tragende...

mehr

Alles kombinierbar

Auf der Dekorseite erweitert Egger das Komplettsystem von Zoom um neue Dekortrends mit zehn neuen Dekoren, zwei Unifarben, fünf Holzreproduktionen und...

mehr

Generation 032     

Auf der BAU 2009 präsentierte Isover die Wärmeleitstufe Lambda 032 als materialübergreifende Lösung für Dämmstoffe aus Glaswolle, Ultimate und...

mehr

Effizient gesteuert

Die richtige Wahl der Torsteuerung optimiert die Funktion, erhöht die Sicherheit und verbessert das Arbeitsumfeld. Crawford hafa bietet für sein...

mehr

Sparfuchs

Dali Multi 3 ist ein Lichtmanagementsystem (LMS) von Osram zur tageslicht- und präsenzabhängigen Lichtregelung. Leuchtgruppen werden in Abhängigkeit...

mehr

Beton trifft Holz

Das neue HBV-System von Rettenmeier Zunftholz® vereint Holz und Beton. Das Verbundsystem verbindet die Vorteile der einzelnen Baustoffe und ermöglicht...

mehr

Umweltfreundlich

Das Preisniveau des derzeit niedrigen Bleipreises stärkt die Wettbewerbsfähigkeit des Werkstoffes Walzblei gegenüber synthetischen...

mehr

Faszination Klinker

Neue Wege keramischer Fassadengestaltung mit Klinkern eröffnet das von der A K A Ziegelgruppe vorgestellte Leebrick®-System. Ohne Vermauerung werden...

mehr

Gut getarnt

Das RS-Fassadenfalttorsystem scheint in der Fassade zu verschwinden. Durch die Bedruckung bis zum äußeren Randes jeder Falttorscheibe ist die dahinter...

mehr

Innenarchitektur

Farbe und Funktion

Die Fliesenserie Tendence der Marke Agrob Buchtal Wohnkeramik bringt eine Vielzahl kräftiger Farben mit. Es gibt verschiedene Rot-, Blau- und...

mehr

Warten leicht gemacht 

Das Warteprogramm Take des Herstellers Brunner hat eine Neuauflage erfahren: Take Light bringt vor allem neue Materialien mit. In Holz mit...

mehr

Von zwei Seiten

Das Winea Matrix-Schranksystem von Wini Büromöbel besteht aus Einzelkorpussen, die je nach Anforderung zusammengesetzt werden. Spiegelverkehrt...

mehr

Kleiderhaken

Die schwedische Firma Mitab hat das Garderobensystem Blossom entworfen, das in jedem Wartezimmer Platz findet. Es ist kombinierbar aus einem...

mehr

Kontinuierlich erweiterbar

Designer Karim Rashid hat für Casamania das modulare System Kontinu entworfen. Damit kann der Rezeptionstresen zu einem farbigen Mittelpunkt des...

mehr

Lichtlinie

Der Stromschienen-Fluter in.line von Hoffmeister ist in vielfältigen Deckenbereichen einsetzbar. Die Abmessungen des konischen, pulverbeschichteten...

mehr

Ein Stuhl für alle

Lamina ist ein neuer Stuhl in der Produktfamilie des Schweizer Möbelherstellers Dietiker. Das Modell bietet sich aufgrund seiner...

mehr

Puzzle

Die Firma Stilo hat das modulare Schranksystem Puzzle vorgestellt. Vielseitig einsetzbar, überzeugt es durch seine Wandelbarkeit und das schlichte...

mehr

Einfach auswechseln

Textile Kugelgarn® Bodenbeläge eignen sich für hochbeanspruchte Räume. Auf der Orgatec stellte Fabromont die Kollektionen Arena, Altlas und Altas...

mehr

Auf dem richtigen Weg

Index ist eine Serie von Hinweisschildern, die Designer Vicent Martínez für Vilagrasa entworfen hat. Der Benutzer kann die gewünschte Grafik in einen...

mehr

Warten in Reihe

Wilkhahn präsentiert die Aline-Bank als Erweiterung der Aline-Kollektion. Die Bank eignet sich vor allem für Wartezimmer, Empfangsbereiche und...

mehr

Kombination

Das Regalsystem Factory des dänischen Herstellers Onecollection ist frei kombinierbar im Büro, der Praxis oder zu Hause. Fachwerkkreuze aus vier...

mehr