Wofür stehen Sie, Professor Hempel?

Prof. Dr.-Ing. Rainer Hempel mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema „INGENIEURBAUTEN“
„Erfolgreich nur im Team“
 
 
Prof. Rainer Hempel "Die Stellschrauben in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Effizienz befinden sich in der Kreativität und in den Detaillösungen der Fachingenieure. Diese zu fordern und zielorientiert zu nutzen, ist eine wesentliche Aufgabe der Architekten. Nur als Team mit gemeinsamen Planungszielen sind wir stark und erfolgreich."

Ganzer Artikel als PDF

Thematisch passende Artikel:

Wofür stehen Sie, Herr Hempel?

Prof. Dr.-Ing. Rainer Hempel mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema INGENIEURBAUTEN "... so früh wie möglich mit der „Integralen Planung“ beginnen!" Standpunkt zum Heftthema INGENIEURBAUTEN...

mehr

„Erfolgreich nur im Team“

Rainer Hempel zum Thema „Ingenieurbauten“

Lesen Sie in der Juliausgabe der DBZ den Standpunkt von Prof. Hempel über die Zusammenarbeit von Ingenieuren und Architekten! Bis zum Erscheinen dieser nächsten DBZ Ausgabe, blättern Sie doch in...

mehr
07/2012

Heftpate Prof. Dr.-Ing. Rainer Hempel Baucolleg vor der Sommerpause

Für unsere Juliausgabe trafen wir uns mit Prof. Dr.-Ing. Rainer Hempel in seinem Büro im KAP am Südkai in Köln. Mit ihm sprachen wir über unser Heft – aber auch allgemein über die...

mehr
07/2012

„Erfolgreich nur im Team“ Rainer Hempel zum Thema „Ingenieurbauten“

Aus der Geschichte betrachtet war der Architekt als „Baumeister“ der Generalist, der alles plante, konstruierte, bauleitete, dokumentierte, abnahm, mängelbeseitigte usw.. Die integralen Prozesse...

mehr