Stipendien für die Green.Building.Solutions Schnell noch bis zum 1. April 2016 bewerben! - Deutsche BauZeitschrift


Universitätslehrgang Green.Building.Solutions, Wien

Stipendien für die Green.Building.Solutions

Schnell noch bis zum 1. April 2016 bewerben!

Die Sto-Stiftung investiert in die Ausbildung junger Menschen ganz im Sinne von „Zukunft durch Bildung“. Unter dem Leitmotiv „Bewusst bauen“ unterstützt sie handwerkliche und akademische Ausbildungen. Auch in diesem Jahr vergibt die Stiftung wieder Stipendien an Studierende für die Summer School „Green.Building.Solutions“.

Green.Building.Solutions ist ein 3-wöchiger Universitätslehrgang, der in Wien gemeinsam mit sieben österreichischen Hochschulen vom 24. Juli bis zum 14. August 2016 stattfindet. Teilnehmen können bis zu 40 Studierende – aus der ganzen Welt. Zentrale Bestandteile sind ökologische, wirtschaftliche, technische und gesellschaftliche Themen nachhaltigen Planens und Bauens. Neben dem Erlernen von Tools und Strategien erweitern die Studierenden ihr Wissen zu Passivhaustechnologien und nachhaltiger Entwicklung im Kontext von Architektur, Bauwesen und Raumplanung.

Um an der Summer School teilnehmen zu können, kann man sich bis Juni 2016 bewerben. Es lohnt sich jedoch, schnell zu sein: Nur wer sich bis zum 1. April 2016 bewirbt, hat die Chance auf ein Stipendium der Sto-Stiftung. Teilnehmen können Studierende der Architektur und des Bauingenieurwesens. Auswahlkriterium ist vor allem die Motivation der Bewerber.

Auf der Website der Sto-Stiftung befinden sich weitere Informationen und auch weiterführende Links zu Informationen zur Bewerbung. Wer mehr über Green.Building.Solutions erfahren möchte, schaut sich hier genauer um.