Optimiertes Lichtbandsystem

Das Lichtband JET-Vario-Therm kombiniert gute Wärmedämmung mit hoher Tragfähigkeit und der Vermeidung von Wärmebrücken. Erreicht wird dies durch ein Kompositprofil, bestehend aus PVC-Basis- und Aluminium-Abdeckprofil, in Verbindung mit einem dämmenden PVC-Zargenanschlussprofil. Dieses hochenergieeffiziente Lichtband hat die JET-Gruppe noch einmal optimiert – und zwar mit dem Vario-Therm-Klappensystem. Die Konstruktion für Seiten- und Kämpferklappen der Serie ist thermisch getrennt und dadurch vollständig wärmebrückenfrei. Die Labyrinth-Dichtung, bestehend aus einer umlaufenden, doppelten EPDM, verspricht Wasser- und Luftdichtigkeit.Die Aufbauhöhe beträgt 29 mm, unabhängig von der gewählten Verglasungsstärke. Je nach eingesetzter Verglasung und Abmessungen des Lichtbandes, kann das JET-Vario-Therm-System Uw-Werte von bis zu 1,2 W/m²K erreichen. Erhältlich ist die neue Klappenkonstruktion in Abmessungen bis 2 x 2,50 m.

JET-Gruppe
32609 Hüllhorst, www.jet-gruppe.de