IBA Pilotprojekte

Bauideen für das 21. Jahrhundert gesucht

Die IBA Hamburg GmbH startet eine internationale Ausschreibungskampagne für vier neuartige Bautypologien, die bis Ende 2012 als „Bauausstellung in der Bauausstellung“ in  Wilhelmsburg Mitte realisiert werden sollen. Gefragt sind visionäre, beispielgebende und zugleich realistische Bauideen für den Einsatz intelligenter Baustoffe (Smart Material Houses), preiswerte Häuser (Smart Price Houses), flexible Wohnmodelle (Hybrid Houses) sowie nachhaltiges Bauen mit und am Wasser (Water Houses). Für die Bauausstellung in der Bauausstellung – das „Schaufenster“ der IBA Hamburg GmbH – werden ab Ende Juni vier Baufelder in Wilhelmsburg Mitte ausgeschrieben. Sie liegen alle südlich der Neuenfelder Straße in dem attraktiven Umfeld der geplanten internationalen gartenschau hamburg 2013.

Die IBA fördert die prämierten Ideen und Konzepte mit bis zu 1,5 Mio. €. Für die Bauausstellung in der Bauausstellung steht eine Grundstücksfläche von insgesamt mehr als 40.000 m² mit einem Baupotenzial von über 90.000 m² Bruttogeschossfläche (BGF) zur Verfügung. Die Entwürfe werden im Zwischenpräsentationsjahr 2010 in der Werkschau der IBA Hamburg gezeigt und bis Ende 2012 realisiert. Ausschreibungsstart für alle vier Felder ist der 25. Juni 2009.  

Internet: www.iba-hamburg.de

Weitere Informationen zum Download: