Gesucht: Aufstockungen aus Holz

Wie können wir die aktuelle Landflucht und die Wohnraumverknappung lösen? Dieser Frage geht ein Forschungsprojekt der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg nach. Finanziell unterstützt vom Land Baden-Württemberg und der EU sammeln die ForscherInnen aussagefähige Projekte, bewerten und verarbeiten diese und präsentieren am Ende die Ergebnisse. Leitfragen im Projekt sind: 1. Welche Hemmnisse und Erfolgsfaktoren lassen sich bei der Verwendung von Holz als Baustoff identifizieren?
2. Welche Regionalwirtschaftsansätze sind zur Förderung des Holzbaus geeignet? 3. Wie kann innovative Holzverwendung im urbanen Bereich gelingen?

Die überzeugensten Projekte werden am Ende ausgezeichnet und in einer eigenen Broschüre zum Projekt vorgestellt. Einsendungen von Aufstockungsprojekten an die Hochschule sind ­jederzeit möglich.

Thematisch passende Artikel:

11/2010

Zukunft des Studentischen Wohnens HTWK Leipzig unterstützt Studentenwerk Leipzig mit Forschungsprojekt

An der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) startet ab dem kommenden Semester ein Forschungsprojekt mit dem Studentenwerk Leipzig. Dabei arbeiten die beteiligten...

mehr

Starke Region durch Erneuerbare Energie

Bodensee-Hochschulen forschen nach Lösungen für globale Probleme

Am 2. Dezember 2009 wird das neue Forschungsprojekt Bodensee-Alpenrhein Energieregion (BAER) im Auditorium der Hochschule Liechtenstein vorgestellt. BAER sucht nach Strategien für eine vollständige...

mehr
09/2015

Kölner Dom wird eingescannt: Hochschule Fresenius startet 3D-Projekt www.hs-fresenius.de, www.cyark.org

Kölner Studierende des Studiengangs 3D-Mind & Media der Hochschule Fresenius haben damit begonnen, unter der technischen Leitung der School of Energy, Geoscience, Infrastructure und Society der...

mehr
10/2009

Fondsfinanziertes Studium Hochschule Biberach bietet Möglichkeiten der Refinanzierung

Mit einem Fonds unterstützt die Hochschule Biberach künftig motivierte Studierende im Studienfeld Energie & Klima. Geplant ist eine teilweise Refinanzierung der Studiengebüh- ren in den...

mehr
05/2014

Kooperation energieeffizientes Bauen www.hs-esslingen.de, www.dreso.com

Die Hochschule Esslingen und Drees & Sommer bringen Theorie und Praxis im Bereich energieeffiziente Gebäude und Technische Gebäude­ausrüstung zusammen. Dazu haben die Kooperationspartner...

mehr