Gelebte Stadt

Baukultur Salon Linz09 am 7. April 2009, Gelsenkirchen

Am 7. Mai 2009 findet der nächste Baukultur Salon zur Europäischen Kulturhauptstadt Linz09 statt. Hauptredner und Diskutant ist Martin Heller, Intendant von Linz09. Thema des Baukultur Salon Linz09: "Stadtwahrnehmung" oder "Gelebte Stadt" mit all seinen sozialen Facetten. Martin Heller hat bewusst kein "Bauprogramm" in sein Kulturhauptstadtjahr eingebaut, er richtet sein Interesse auf die Zivilgesellschaft und wie diese eine Stadt formt.

Der Baukultur Salon ist eine Veranstaltungsreihe des Europäischen Haus der Stadtkultur zur Baukultur in den Kulturhauptstädten Europas mit Blick auf Gestern, Heute und Morgen. Der Baukultur Salon begleitet seit Sommer 2007 den Diskurs um die Baukultur in der Kulturhauptstadt RUHR.2010. Er bietet eine Plattform für Vorträge, Präsentationen und moderierte Diskussionen rund um die gebaute Umwelt der Kulturhauptstädte Europas. Der Baukultur Salon steht für fachlichen Austausch, anregende Gespräche, sowie baukünstlerische Aktionen und findet in regelmäßigen Abständen im stadtbauraum, Schacht Oberschuir in Gelsenkirchen statt. Der Baukultur Salon ist ein Projekt des Europäischen Hauses der Stadtkultur e.V. in Kooperation mit der RUHR.2010 GmbH.

Veranstaltung: Baukultur Salon Linz09 „
Ort: stadtbauraum, Schacht Oberschuir, Boniverstraße 30. 45883 Gelsenkirchen
Zeit: 7. Mai 2009, 18 Uhr
Weitere Informationen: Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldungen wird gebeten.
Kontakt: Europäisches Haus der Stadtkultur e.V., Leithestr. 33, 45886 Gelsenkirchen
Telefon: 0209/31 98 10
Email: info@stadtbaukultur.nrw.de
Internet: www.stadtbaukultur.nrw.de

Thematisch passende Artikel:

Kulturelle Strukturen

Zu Gast im Ruhrgebiet: Porto 2001 und Guimaraes 2012 am 10. September 2009, Gelsenkirchen

Die unter Unesco-Welterbeschutz stehende Hafenstadt Porto liegt an der Mündung des Douro in den Atlantischen Ozean. Sie ist die wichtigste Industrie- und Handelsstadt Portugals, aber spätestens seit...

mehr

Metropole Ruhrgebiet

Baukultur Salon am 26. November 2008, Gelsenkirchen

Die Vision für RUHR.2010 lautet: Region lebt Stadt. Aus 53 Städten wird eine neue Metropole. Um im internationalen Vergleich mit den angesagten Kreativzentren wie London, Paris oder Barcelona zu...

mehr

Kulturhauptstadt Linz 2009

Vortrag und Diskussion am 7. Mai 2009, Gelsenkirchen

Die oberösterreichische Donaustadt Linz ist mit dem international agierenden Stahlindustriekonzern Voestalpine AG, ehemals Hermann-Göring-Werke, bekannt als Arbeiter- und Industriestadt. Dem...

mehr

Baukultur Salon auf Reisen

Diskussionsveranstaltungen im Juli/August, Berlin-München-Hamburg-Leipzig

Drei Jahre lang diente der Baukultur Salon dem europäischen Dialog im Ringen um die Nachhaltigkeit der Kulturhauptstadt-Ideen. Im Jahr der Kulturhauptstadt Europas 2010 sucht Stadtbaukultur NRW mit...

mehr

Temporäre Stadt an besonderen Orten

Städtebauliches Symposium am 31. Oktober 2008 in Gelsenkirchen

Die drei Kulturhauptstädte Europas im Jahr 2010 – Pécs, Istanbul und das Ruhrgebiet – führen ab 2008 zum ersten Mal eine gemeinsame Projektreihe durch, die sich mit der Zukunft des öffentlichen...

mehr