Fenster für Multimedia

Drutex präsentiert ein Fenster, das die Präsentation von Multimediainhalten ermög-licht, wie Filme Streamen oder im Internet Surfen. Es besteht aus einem interaktiven Fenster sowie einer Steuereinheit. Der LCD-Bildschirm ist in der Doppelverglasung eingeschlossen, die das Display vor äußeren Einflüssen schützt. Das Fenster wurde mit einem energieeffizienten Prozessor in ARM-Architektur ausgestattet und besitzt Schnittstellen zur drahtlosen Kommunikation, die Wi-Fi, Bluetooth bzw. Bluetooth Low Energy basieren. Ein USB-Stick oder eine externe Festplatte mit Multimediadateien, eine Tastatur sowie eine Maus kann angeschlossen werden, ebenso ein Zugang zum Internet. Das SmartWindow bietet auch die Möglichkeit von virtuellen Jalousien oder Markisen.

Drutex S.A., 77-100 Bytów/PL
www.drutex.de

Thematisch passende Artikel:

09/2015

Holz-Aluminium-Fenster

Mit Duoline führt Drutex ein Fenstersystem ein, das mit einem Wärmedurchgangskoeffizieten von Uw=0,79 W/(m²K) nach Herstellerangaben auch für Passivhäuser geeignet ist. Die Stärken des...

mehr

Schatzsuche

European Film Gateway erfasst 790.000 Filme, Fotos, Plakate, Texte und Musikstücke

790.000 Medien verschiedenster Art, vom Zelluloid-Film über Poster und Texte bis hin zu Musik, enthalten die europäischen Filmarchive. Ein Schatz, der weit über die Kunst hinaus geht und...

mehr
11/2014

Klimaregelung mit Funktechnik

Die neue Oventrop Raumregelung R-Tronic mit Funktechnik ermög-licht die Verbesserung der Energieeffizienz mit einem guten Nutzen-/Kostenverhältnis. Der Bewohner erhält klare Hinweise auf die...

mehr
01/2011

Alles dreht sich ums Konzept

Zu den zukunftsweisenden System-Neuheiten, die Reynaers auf der BAU präsentiert, zählt beispielsweise das brandneue passivhaustaugliche Fenster- und Türsystem CS 104. Ausgestattet mit speziellen...

mehr

Westfälische Splitter 3

Reflexionen von Erik Schmidt vom 17. Oktober bis 21. November 2010, Gütersloh – Rheda Wiedenbrück

Die aufmerksame und fördernde Begleitung der Arbeit von Erik Schmidt im Marta Herford unterstreicht das jüngste Projekt „Westfälische Splitter“ als dreiteiliges Ausstellungsvorhaben, das im...

mehr