Drei Lichtverteilungen für Stadtbeleuchtung

Selux bringt mit Trigo eine LED-Außenleuchte auf den Markt, die sowohl für die Erneuerung bestehender Beleuchtungssysteme als auch für rationelle und preisbewusste Neuinstallationen in unterschiedlichsten urbanen Umgebungen geeignet ist. Die Leuchte entspricht selbstverständlich der Schutzklasse IP65 und steht zur direkten Standardmasten-Montage bereit. Die drei verfügbaren Abstrahlcharak­teristika decken verschiedene Anwendungsbereiche ab: die symmetrische Rundumstrahlung und zwei asymmetrische Varianten für Straßen und Plätze, wobei die Platzversion besonders weit in den Raum abstrahlt. Die Leuchte ist in den Farbtemperaturen 3 000 K und 4 500 K verfügbar.

Für jede Abstrahlcharakteristik hat Selux ein in sich geschlossenes Lichtmodul entwickelt, bestehend aus LEDs, Reflektoren und Einbaueinheit. So wird bei dem ausschließlich nach unten abstrahlenden Lichtmodul eine Systemeffizienz von 100 lm/W erreicht. Die Dimmung und Schaltung ist über eine DALI-Schnittstelle möglich.

Selux AG
12277 Berlin, www.selux.com