Aktuelle DBZ Werkgespräche 2016 - Deutsche BauZeitschrift


Aktuelle DBZ Werkgespräche 2016

Jetzt anmelden:

Weitere Veranstaltungen finden Sie auf unserer Eventseite, da auch Fachforen, Architektenrundgänge etc.

DBZ Werkgespräch - Fachsymposium für Architektur und Bautechnik
Gemeinsam mit Architekturbüros und Industriepartnern präsentiert die DBZ Deutsche BauZeitschrift herausragende Bauwerke. Anhand der Gebäude stellen Architekten und Hersteller in dem Fachsymposium für Architektur und Bautechnik technologische Neuerungen in der Architektur vor. Wegweisende Lösungen werden an beispielhaften Bauwerken gezeigt. In Vorträgen wird deutlich was für eine Bedeutung das Zusammenspiel von Architektur und Bautechnik hat. Moderiert von der DBZ-Redaktion bietet DBZ Werkgespräch einen Rahmen zum fachlichen Austausch und Kontakte knüpfen. Das Fachsymposium für Architektur und Bautechnik richtet sich an Architekten und Ingenieure, Bauschaffende und Planer sowie Studierende. Wir freuen uns auf Sie!



Immer informiert:

Zum Newsletter: Wenn Sie über die Verantsaltungsreihe DBZ Werkgespräch informiert werden wollen, melden Sie sich hier an.

Vergangene DBZ Werkgespräche

» EnergyCampus

» Dreischeibenhaus von HPP

» Dreischeibenhaus von HPP

» TaunusTurm Frankfurt a. M. von Gruber+ Kleine-Kraneburg Architekten

» BSU - Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt von Sauerbruch Hutton

» Vodafone Campus in Düsseldorf von HPP Architekten

» paläon - Forschungs- und Erlebniszentrum von Holzer Kobler Architekturen



Werk

Begleitend erscheint zum DBZ Werkgespräch die Zeitschrift Werk. Die DBZ Redaktion stellt nochmals die gezeigten Gebäude detailliert in einem Projektbericht vor und fasst die Vorträge der Referenten zusammen. Entdecken Sie die Ideen der kreativen Köpfe und erfahren Sie mehr über die wegweisenden technischen Lösungen.

Haben Sie Interesse an bereits veröffentlichen Ausgaben? – Deutche Börse Eschborn von KSP Jürgen Engel Architekten, BMW Welt von Coop Himmelb(l)au, u.v.m.
Bereits erschienene Ausgaben des (ehemals) BauWerk finden Sie hier.



Kontakt

Organisation
Rainer Homeyer-Wenner
fon 05241 80-2173

Buchung
Andreas Kirchgessner
fon 05241 80-2322

Herbert Walhorn
fon 05241 80-2232


Hier finden Sie die Mediadaten zum Download: